Startseite » Kultur » Im Zeichen des Märchens…(to)

Im Zeichen des Märchens…(to)

Auch in diesem Jahr waren die Besucher der “Blauen Maus” am Rosenmontag zur Maskerade aufgerufen (Artikel vom 05.02.2008)
rosenmontag1
Den Karneval am Rosenmontag auch im Norden zu feiern, ist keinesfalls etwas Ungewöhnliches. Beweist doch der “Norddeutsche Karnevals-Verband” mit mehr als dreißig Vereinen und über viertausend Aktiven, dass auch im Norden närrisches Blut fließt. Was im “benachbarten” Marne in Dithmarschen mit einem großen Festumzug einherging, begrenzte sich gestern auf Amrum zwar auf die Rosenmontagsparty in der “Blauen Maus”, doch die zeugte mit vielen Kostümierten dafür, dass man sich auf der Insel nicht nur zum traditionellen Hulken im Verkleiden versteht..
Der vorangegangene Arbeitsalltag beeindruckte die Gäste in keinster Weise, sodass sich sehr zur Freude des Gastwirtes die meisten Gäste des Abends gemäß dem ausgegebenen Motto “Märchen” verwandelten und ausgelassen feierten. So traf man unter anderem neben der Märchenerzählerin, dem gestiefelten Kater, Rotkäppchen, Hans im Glück, dem König, dem Zauberer Merlin und der Hexe Mim auch den Froschkönig. Dem trotz seiner grünen Farbe im Gesicht gar nicht schlecht war.
“Im letzten Jahr war das Verhältnis zwischen verkleideten und nicht verkleideten Gästen eher umgekehrt, stellte “Ali Baba” fest und sah in diesem, zum närrischen Treiben rund um Rhein, Main und Neckar, wohl eher verhaltenen Rosenmontagsgewese eine nette Abwechslung zum tristen Februarwetter.

Verantwortlich für diesen Artikel: Thomas Oelers

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015