Startseite » Kultur » Sehenswertes Programm zur Sonnenwendfeier…(to)

Sehenswertes Programm zur Sonnenwendfeier…(to)

Vor dem eigentlichen Sonnenwendfeuer auf dem Strand in Nebel zeigten die Amrumer Kinder – und Jugend-Trachtengruppe im Wechsel mit der Amrumer Blaskapelle ihr Können. (Artikel vom 23.06.2008)

sonnenwendfeier2
Zu der Sonnenwendfeier, die am vergangenen Samstag mit einem unterhaltsamen Programm und dem längsten Tag im Jahr, zumindest den kalendarischen Sommeranfang besiegelte, strömte wieder eine riesige Menschenmenge zum Nebeler Strand. Glücklicherweise spielte das Wetter ganz auf der Seite der Veranstalter. “Hätte der Westwind nicht zum Nachmittag hin schlapp gemacht, wäre es zu riskant gewesen, das Feuer auf dem Kniepsand in direkter Nähe zu den Dünen, zu entzünden”, erklärte ein Feuerwehrmann. Die Amrumer Feuerwehren hatten wie schon zum Osterfeuer die Verpflegung der Besucher am Feuer gemeinsam übernommen. Bei Windstille nutzten dann auch die Gäste und Insulaner die schöne Stimmung am Strand.

sonnenwendfeier
Vor der Kniepsandhalle hatte die Amrum Touristik ihre Bühne aufgebaut, um erstmalig das kulturelle Programm im Freien darzubieten. Die Amrumer Kinder – und Jugend-Trachtengruppe führten im Wechsel mit der Amrumer Blaskapelle ihr Können vor großem Publikum auf. “Nach einem so sonnenreichen Tag wäre es doch Sünde gewesen, wieder in einer aus allen Nähten platzenden “Kniepsandhalle” zu sitzen”, zeigten sich die Veranstalter überzeugt. Bewirtet vom Amrumer Party-Service genossen die Besucher die Darbietungen und honorierten die Leistungen mit viel Applaus.
Im Wechsel mit den Tänzerinnen leitete Dirigent Jörn Tadsen in gewohnt routinierter Manier die Kapelle. Wesentlich mehr Aufregung, wenn auch nicht merklich, dürfte bei der Trachtengruppe dabei gewesen sein. Für sie war der Auftritt auf der Bühne ein wenig überraschend gewesen. Wie die Leiterin der 18 Mädchen starken Gruppe, Eike Paulsen, erklärte, hatten sie die vorgesehenen internationalen Volkstänze nicht auf der Bühne einstudieren können. Daher stellte sie die Darbietungen auf mehr Sicherheit um und nahm die ganz schwierigen Tänze aus dem Programm. Was aber dem Unterhaltungswert in keinster Weise schadete. Unter großem Applaus gab es dann noch eine Zugabe, bei der die Amrumer Blaskapelle den Tanz der Trachtengruppe begleitete.

sonnenwendfeier3
Für viele Gäste posierten die Mädchen dann auch noch gerne am Feuer für ein Urlaubsfoto.

Verantwortlich für diesen Artikel: Thomas Oelers

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com