Startseite » Kultur » Amrumer Impressionen…(to)

Amrumer Impressionen…(to)

 

In einem Fotobuch hielt die Aachenerin Christine Falck die schönen Momente der Insel fest.(Artikel vom (06.08.2008)
amrumerimpress

 

Begonnen hat ihre Leidenschaft für das idyllische Fleckchen Erde im Jahre 2002 und seit dem kommt die sechsunddreißig-jährige Fotografie begeisterte Christine Falck jedes Jahr nach Amrum. Ihre bereits seit der Kindheit bestehende Faszination für die Möglichkeit, die schönen Momente des Lebens in Bildern festzuhalten, Stimmungen einzufangen und andere Menschen an den so gebannten Eindrücken teilhaben zu lassen, brachte das Fotobuch “Amrumer Impressionen” zutage.
Wie Wellem Peters aus Nebel nun berichtete, sah er die Fotografien im vergangenen Jahr erstmals als lose Blattsammlung und war von der Begeisterung der jungen Frau dermaßen überzeugt, dass er ihr empfahl, ein Buch herauszubringen. Umso mehr begeistert ihn das fertige Produkt, das im Januar mit einer Auflage von 600 Stück im MM-Verlag in Aachen erschienen ist. “Mittlerweile sind bereits 150 Exemplare verkauft worden. Und wir haben bei uns in der Seekiste, wo das Buch zum Anschauen und zum Verkauf präsentiert wird, nur positive Stimmen für die gebannten, schönen und so abwechslungsreichen Momente unserer Insel Amrum gehört”. Am Wochenende wird Wellem Peters das Buch auf dem Straßenfest zum Verkauf anbieten und als Schmankerl, gibt es zu jedem verkauften Exemplar noch eine Dose selbst gemachtes Labskaus dazu.

Verantwortlich für diesen Artikel: Thomas Oelers
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015