Startseite » Über Land ... » In Deutschland Schwimmen gelernt…(ck)

In Deutschland Schwimmen gelernt…(ck)

 

 

Viele kleine Amrum-Urlauber lernen auf der Insel schwimmen (Artikel vom 26.08.2008)

schwimmkurs2

Immer mehr Gäste aus dem benachbarten Ausland genießen ihren Urlaub auf Amrum. Begeistert nutzen sie das Urlaubsangebot auf der Insel. Das kann sogar Annkatrin Böhmke vom Amrum Badeland bestätigen. Die Fachangestellte für Bäderbetriebe ist für die Badleitung im Amrum Badeland zuständig und bietet unter anderem regelmäßig Schwimmkurse für Kinder an. Dabei hat sie auch immer wieder kleine “Wasserratten” nicht nur aus Deutschland dabei. Noch vor kurzem tobte aufgeregt der kleine Theodor aus Frankreich während des Schwimmkurses durch das Becken. “Sein erster Satz war: Ich komme aus Frankreich, da gibt es eine Stadt die heißt Paris,” erzählt die Schwimmlehrerin über den 6-jährigen, der mit seinen Eltern zwei Wochen lang seinen Urlaub auf Amrum verbracht hat.

schwimmkurs
“Ich komme aus Frankreich, da gibt es eine Stadt die heißt Paris”
Theodor ist aber nur ein Beispiel aus der großen Kinderschar, der Annkatrin Böhmke das Schwimmen beibringt. Die kleine Nina aus Norwegen beispielsweise kommt jedes Jahr zum Schwimmkurs nach Amrum und hat auf der Insel bereits ihre Abzeichen Seepferdchen und Bronze bestanden. Weiterhin hat sie für das Silberabzeichen geübt und Rücken,- und Kraulschwimmen gelernt. Auch Kinder aus der Schweiz und Belgien sind in den letzten Schwimmkursen begeistert mitgeschwommen und haben ihre Abzeichen abgelegt. Nach der offiziellen Badezeit, wenn alle Badegäste das Bad verlassen haben, beginnt für die eifrigen Kursteilnehmer der Spaß. Ausgerüstet mit Schwimmhilfen ziehen sie ihre Bahnen. Annkatrin Böhmke verliert dabei auch nicht einen aus ihrem Blickfeld. Auch Theodor nicht, der an seinem letzten Kurstag sich einen Spaß daraus macht, seine Schwimmlehrerin in Atem zu halten. Annkatrin Böhmke machen diese Kurse großen Spaß. Ihr Angebot reicht von Wassergewöhnung und Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene bis hin zu Einzelunterricht. Zusammen mit den Eltern freut sie sich, dass die Kleinen von Woche zu Woche immer größere Fortschritte machen und ist nicht weniger stolz als die Kinder, wenn es heißt: Abzeichen geschafft!

Verantwortlich für diesen Artikel: Carmen Klein
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015