Startseite » Kultur » "Set and Go"…(ck)

"Set and Go"…(ck)

Sonntag startet zum 4. Mal das Amrumer Flagfootball-Turnier (Artikel vom 11.09.2008)

flag08
Am kommenden Sonntag, den 14. September um 12.00 Uhr startet auch in diesem Jahr wieder das Amrumer Flagfootball-Turnier des Arbeitskreis Suchtprävention. Zum vierten Mal heißt es auf dem TSV-Sportplatz in Nebel “Set and Go” für Fans der einfacheren Form des American Football. In diesem Jahr freuen sich die Organisatoren Ralf Klein und Stephan Schlichting auf den Besuch von der Nachbarinsel. Denn dieses Mal wird auch eine Föhrer Mannschaft an den Start gehen. Außerdem haben einige Amrumer Dritt- und Viertklässler seit ein paar Monaten tüchtig trainiert und werden nun am Sonntag als Football-Youngsters ihr Können in dieser Sportart zeigen. Amrums Polizeibeamte informieren außerdem zum Thema Drogen. Damit keiner Hungern und Dursten muss, ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Für das Kuchenbuffet werden allerdings noch viele leckere Kuchenspenden gebraucht. Zudem werden noch ein paar Helfer gesucht, die sich bei der Polizeistation Nebel unter Tel. 96440 oder bei Ralf klein unter 761 melden können.

Verantwortlich für diesen Artikel: Carmen Klein

 

Print Friendly, PDF & Email

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com