Startseite » Über Land ... » 80 Jahre Amrum…(ab)

80 Jahre Amrum…(ab)

 

2 Familien seit jeweils 40 Jahren treue Stammgäste der Insel (Artikel vom 12.09.2008) 

40jahre2

Familie Jehser aus Rothenbeck/Schleswig, Christian Johannsen von der AmrumTouristik (hinten), Vermieter Hoffmann

40jahre

Christian Johannsen, Familie Buttgereit aus Hamburg

Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes Stammgäste auf Amrum. Getreu dem Motto „Einmal Amrum, immer Amrum“ kommen Familie Jehser aus Rothenbeck/Schleswig Holstein und Familie Buttgereit aus Hamburg bereits seit 1968 auf die Insel. Zum 40-Jährigen Jubiläum gratulierte Christian Johannsen, Vorstand der Amrum Touristik bei einem kleinen Hausbesuch.

Bei Familie Jehser hat alles auf dem Zeltplatz angefangen. „Erst auf dem Zeltplatz 1 ab 1971 dann auf dem Zeltplatz 2“, erinnert sich Wolfgang Jehser zurück. Bereits 1967 haben die beiden während eines Kur-Aufenthalts auf Föhr die Insel bei einem Tagesausflug kennen gelernt. Seit diesem Tag ist, wie sie heute erzählen, die Liebe zu Amrum geboren worden. „Anfangs sind wir mit den Kindern gekommen, später dann auch mit unseren Enkelkindern“, erzählt Karin Jeser stolz. Beide lieben besonders die Vielfalt der Insel auf der sie mindestens einmal im Jahr Urlaub machen. Amrum ist inzwischen ihre zweite Heimat geworden.
Auch das Urlaubsverhalten hat sich in den Jahrzehnten etwas geändert. „Es war eine schöne Zeit auf dem Zeltplatz aber inzwischen genießen wir unseren Urlaub in der Ferienwohnung“, so Wolfgang Jehser. Seit nunmehr 15 Jahren sind sie Stammgäste bei Familie Hoffmann in Süddorf.

Wahre Camper aus Leidenschaft sind Hannelore und Oskar Buttgereit. Die beiden Hamburger haben es sich mit ihrem Wohnwagen auf dem Campingplatz so richtig gemütlich gemacht. Seit 40 Jahren kommen sie ebenfalls zum Teil mehrmals pro Jahr auf ihre Lieblingsinsel. „Wir haben hier viel Bekannte und Freunde gefunden, es ist wie eine kleine Familie“, schwärmt Hannelore Buttgereit. Auch hier hat alles mit den Kindern angefangen. „Später waren wir oft mit den Enkelkindern hier“, berichtet Oskar Buttgereit. Mindestens zwölf Wochen im Jahr wollen die beiden auf Amrum verbringen. Im nächsten Jahr, wenn ihre Camping-Nachbarn ebenfalls ihr 40-Jähriges Jubiläum feiern, soll es auf dem Campingplatz ein großes Jubiläumsfest geben.

Christian Johannsen gratulierte persönlich und überreichte beiden Familien zum Jubiläum einen schönen Blumenstrauß für die Dame und die goldene Amrumnadel für den Herren. Auch Johannsen freute sich sichtlich über die treuen Stammgäste: „Ich wünsche Ihnen weiterhin viele schöne Urlaubsaufenthalte auf Amrum und freue mich schon wenn wir zum 50-Jährigen Jubiläum wieder vorbei kommen dürfen“.

Verantwortlich für diesen Artikel: Andreas Buzalla
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015