Startseite » Über Land ... » Lichtershow auf Amrum…(to)
Lünecom

Lichtershow auf Amrum…(to)

Mit einer beeindruckenden Lichtershow hellte die Kinderfachklinik die Adventszeit auf Amrum auf (Artikel vom 16.12.2008)

feuerspiel

Die Besucher der Lichtershow – Lichterloh – auf dem Sportplatz der Kinderfachklinik Satteldüne hatten sich warm angezogen und warteten gespannt auf die verheißungsvollen Effekte von Jana Rozien und Jan Kiehne, die aus Niedersachsen auf die Insel gereist waren, um die Faszination ihres Programms zu präsentieren. Die Künstler hatten im Verhältnis zur Außentemperatur ihre Garerobe eher auf Sommer eingestellt. Wie Jan Kiehne erklärte, sorge das Feuer ganz schnell für angenehme Temperaturen in ihrem Umfeld. Wie anstrengend, die dann vorgeführte Show für das seit 10 Jahren zusammen auftretende Ehepaar war, konnte man sich gut vorstellen. Brennende Ketten, Fackeln und Feuerseile wurden unter hoher Geschwindigkeit gedreht, sodass sich im Dunkel des Abends fantastische Lichtspiele entwickelten. Die Zuschauer wurden mit feurigen Rhythmen und temperamentvollen Bewegungen gepaart mit den Jahrtausende alten Faszinationen des Feuers, so in eine Welt aus Feuer, Magie, Tanz und Jonglage entführt. Eine Zugabe ist bei dieser Show leider nur in einem bedingten Rahmen möglich, so das Paar. „Die Muskelspannung könnte durch die hohe Anstrengung bei zu langen Zugaben nachlassen und bei den sich schnell drehenden Seilen und Ketten ist die Gefahr zu groß, dass dann doch mal Etwas aus der Hand rutschen könnte.

feuerspiel2

Mit diesem Programm, hat die Klinikleitung schon mal einen Vorgeschmack auf die Adventszeit 2009 gegeben. Dann wird es an jedem Adventswochenende einen kleinen Weihnachtsmarkt auf der Satteldüne geben. Und als Höhepunkt des jeweiligen Wochenendes, wird es dann eine besondere Showeinlage geben. Klinikdirektor Lothar Herberger verriet nach der Show des Ehepaares Rozien und Kiehne, dass sie im nächsten Jahr wieder ein Arrangement auf Amrum haben werden.

Verantwortlich für diesen Artikel: Thomas Oelers

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com