Startseite » Über Land ... » Glückwunsch…(to)

Glückwunsch…(to)

Der Vorstand des DRK-Ortsvereins ist mit Eike Paulsen nun vollzählig.(Artikel vom 23.12.2008)

drk0812

Eike Paulsen, Volkert Peters

Auf der nun einberufenen Mitgliederversammlung des DRK Ortsverein Amrum konnte der bisher per Amtsgericht bestellte Vorsitzende Volkert Peters seine Arbeit beenden und der frisch gewählten Eike Paulsen die Leitung übergeben. Damit konnte nun auch der noch unbesetzte Posten des ersten Vorsitzenden neu besetzt werden. Die Neuwahlen wurden erforderlich, nachdem der bisherige Vorstand bis auf den Schatzmeister nicht mehr zur Verfügung stand (wir berichteten). Eike Paulsen aus Nebel hatte bei der letzten Mitgliederversammlung ihre Bereitschaft erklärt, sich generell zur Verfügung stellen zu wollen, doch hatte sie sich für ihre Entscheidung eine Bedenkzeit auserkoren. In dieser Zeit hat sie sich ein Bild von dem Ausmaß, der mit dem Amt einhergehenden Verpflichtungen, machen wollen. In ihrer nun gefassten Entscheidung lag die ganz große Hoffnung, den Ortsverein endlich wieder in ruhiges Fahrwasser zu bekommen. Nur so können die anstehenden Aufgaben zum Wohle der auf die Leistungen angewiesenen Alten und Pflegebedürftigen der Insel, abgearbeitet werden.

Allzu oft hatte man in den zurückliegenden Monaten beim DRK Ortsverein mit einer gestörten Zusammenarbeit mit dem Kreisverband des DRK Ortsvereins zu tun gehabt. Der Twist, der sich immer wieder an der Person des ersten Vorsitzenden Erwin Meinert festmachte, führte nach einem reichlichen Hin und Her mit Rücktritten und Wiederwahlen zu einem zuletzt so stark unterkühlten Verhältnis, dass sich die Vorstandsmitglieder des Ortsvereins von ihren Ämtern zurückzogen. Allein Schatzmeister Hannes Moritzen blieb seinem Posten treu.

Nach dem nun ein neuer Vorstand, nach den Wahlen, wieder in einer vollen Besetzung zur Verfügung steht, sieht Volkert Peters als außerordentlich zufriedenstellenden Umstand an. Er dankte im Namen Aller, dem bisherigen Vorstand für seine geleistete Arbeit und sah eine große Aufgabe für den neuen Vorstand bei der Aufnahme dessen Tagesgeschäfts zum Wohle der Altenversorgung auf Amrum. Für die zukünftig zu erledigenden Aufgaben sah er eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem Kreisverband gegeben. Eike Paulsen riet er, dass sie sich trotz aller Zusammenarbeit nicht vom Kreisverband unterkriegen lassen solle. Für unterstützende Arbeiten stünde er auch gerne zur Verfügung, so Peters.

Auf Nachfrage bei der Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbandes, ob der nun gewählte Vorstand des Ortsvereins Amrum die Akzeptanz erhalte und vom Präsidium bestätigt werden würde, zeigte sich der Geschäftsführer Frank Millak erstaunt. Ihm lagen noch keine formalen Informationen über die Wahl beziehungsweise deren Ergebnis vor. Er sah es aber als erfreulich an, dass es gelungen sei, einen neuen Vorstand zu installieren. Für den Kreisverband stünde nach wie vor eine vertrauensvolle und harmonische Zusammenarbeit an vorderster Stelle. Es sei nun am Präsidium über die Bestätigung des Vorstandes zu befinden. Hier würde er aber keinerlei Komplikationen erwarten. Für die nächste Mitgliederversammlung bestünde bereits eine mündliche Einladung für den Kreisverbandsvorsitz durch Volkert Peters, erklärte Millak.

Die Mitglieder wählten mit einem eindeutigen Votum Eike Paulsen zur Vorsitzenden und verhalfen dem Ortsverein somit zu einem vollzähligen Vorstand. 2. Vorsitzende ist Erika Jürgensen, Horst Förstl dritter Vorsitzender und Brunhilde Wnuck-Jessen wurde zur Schriftführerin gewählt. Johannes Moritzen hat noch bis zur nächsten Mitgliederversammlung den Posten des Schatzmeisters inne.

Verantwortlich für diesen Artikel: Thomas Oelers

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com