Startseite » Über Land ... » Wacht auf, wacht auf…(kt)

Wacht auf, wacht auf…(kt)

Die Blumen wurden vom Amrumer Kindergarten geweckt und in einem Frühlingsfest begrüßt(Artikel vom 24.03.2009)

blumenwecken

 
Das alljährliche “Blumen wecken” ist immer ein großes Ereignis bei den Flenerk Jongen. Der Amrumer Kindergarten begrüßte jede Krokusblüte die schon den Weg auf den Rasen gefunden hatte, mit ihren bunten Frühlingsstäben. Das Frühlingsfest im Kindergarten Flenerk Jongen schloss sich dieses Ereignis an und öffnete seine Türen, um die selbstgebastelten Sachen der Kinder zum Frühlingsanfang zu präsentieren.

blumenwecken2

Man konnte sich auf viele bunte Blumen, Filztaschen, bemalte Blumentöpfe, Vogelhäuser, Muscheln und auch Kinderbücher freuen. In den einzelnen Gruppenräumen konnten ein Bewegungsparcours überwältigt und Frühlingsmandalas gemalt werden. Für das leibliche Wohl hatten die Eltern und Mitarbeiter des Kindergartens mit Kaffee, Kuchen und Crepés gesorgt. Die Flenerk Jongen sangen Frühlingslieder vor und wurden mit einer Welle des Beifalls belohnt. Viele Besucher waren gekommen und keiner ging mit leeren Taschen aber mit einer leichteren Geldbörse nach Hause. Vor dem Kindergarten waren kleine bunte Häuschen aufgebaut und trotz der kalten Briese draußen wurde in der riesen Sandkiste gespielt und an den Buden geschnackt.

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen

 

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015