Startseite » Über Land ... » Schmiede mal anders…(kt)

Schmiede mal anders…(kt)

Neueröffnung der “Computersmäs” von Lennard Langfeld (Artikel vom 09.06.2009)

computersmaes

In Nebel kann man sich ab heute im Computerbereich beraten lassen, es gibt Reparatur und Service rund um den PC. Lennard Langfeld hat die “Computersmäs”, was zu deutsch Computerschmiede bedeutet, in Nebel eröffnet. Der gelernte Gas- und Wasserinstallateur beschäftigt sich seit 19 Jahren mit Computern und ihrer Technik. Aus einem Hobby und der Leidenschaft zu den Spielen auf Computern wurde nun die Computersmäs in der man Zubehör für PC´s, Spielkonsolen, Grafikkarten, Drucker und Computersysteme für Einsteiger und Profis bekommen kann. Lennard ist auf der Insel Amrum aufgewachsen und nach seinem Schulabschluss hat er im elterlichen Betrieb eine Lehre zum Gas- und Wasserinstallateur gemacht. Nach dem Umbau im letzten Jahr, konnte er in den Räumlichkeiten der “Schmiede” seines Großvaters, der hier noch die Eisen auf dem Amboss schmiedete, nun seinen Traum eines eigenen Computerladens verwirklichen. Neben Beratung und Verkauf bietet er Reparatur, Service und auch Hausbesuche an, um mit seinem Wissen den Menschen auf der Insel weiter zu helfen.

Die Öffnungszeiten in der Computersmäs sind Werktags von 17-20 Uhr. Telefonisch steht Lennard Langfeld immer unter 0171-7711702 zur Verfügung, um mit Rat und Tat zu helfen.

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen

 

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015