Startseite » Über Land ... » Nachbesserungen im Belag…(to)

Nachbesserungen im Belag…(to)

Ab Montag den, 24. August wird es im Bereich der Inseltankstelle Nachbesserungsarbeiten an dem Fahrbahnbelag geben. tankeWie die Versorgungsbetriebe Amrum mitteilen, werden die Nachbesserungsarbeiten, die den direkten Bereich um die Tanksäulen betreffen, circa 10 Tage andauern. Dabei wird am Montag zuerst die Osthälfte gesperrt werden, um nach deren Fertigstellung im Anschluss die Westseite nachbessern zu lassen. Der Tankbetrieb ist so weiterhin gewährt.

Wie berichtet wurde, seien Teilflächen des sogenannten TASIKO®– Verbundpflasters lose. Die bauausführende Firma wurde daraufhin aufgefordert die Arbeiten, nachzubessern. Die Verantwortlichen nehmen an, dass bei der Verlegung Frosteinflüsse dazu geführt haben, dass keine dauerhafte Verbindung mit dem Untergrund zustande gekommen ist.

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

Ein Kommentar

  1. Schade das nur der Fahrbahnbelag ausgebessert wird,man hätte bei der Neuerstellung der Inseltankstelle auch eine Gastankstelle einrichten müssen, nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für uns.
    Gruß Kai

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com