Startseite » Kultur » Bei diesem Lied stimmte einfach Alles…(kt)

Bei diesem Lied stimmte einfach Alles…(kt)

Erstmalig wurde der friesische Musikwettbewerb “friisk musiikweedstrid 2010” vom Friesenrat Sektion Nord e.V “Frasche Rädj” ausgeschrieben. Schon seit Ende des letzten Jahres gingen zahlreiche Postwurfsendungen mit Musik CD beim Friesenrat ein.

Der Chor Rüm Hart

Der Chor Rüm Hart

Mit 27 Teilnehmern freuten sich die Veranstalter über eine rege Beteiligung an diesem Musikwettbewerb in einer nicht mehr so häufig gesprochenen Sprache Friesisch. Auch der gemischte Chor “Rüm Hart” aus Nebel von Amrum trat mit einem Lied an. Die Teilnehmer wurden in zwei Kategorien geteilt, in Gruppe A mit einer eigenen Komposition und einem eigenen Text und in Gruppe B mit einer bekannten Melodie und einem eigenen Text. Beurteilt wurde dabei unter anderem die Harmonie von Melodie und friesischem Text. Zum ersten Mal trat der Nebeler Chor mit dem Lied “a somerdaar looke”, dessen Melodie von einem Schwedischen Volkslied stammt und der friesische Text von Jens Quedens dazu geschrieben wurde, beim Frisia Cantat 2009 auf. Schon hier gab es Beifallsstürme und Komplimente. Unter dem Motto “In der letzten Minute kann man alles schaffen”, hat Vorsitzender des Gesangvereins Bernhard Tadsen es noch auf die Beine gestellt das Lied rechtzeitig aufzunehmen, was nur mit der spontanen Hilfe und professionellen Ausrüstung von Christoph Mossmann möglich wurde. Das sich die Arbeit gelohnt hat, zeigte die Einladung nach Bredstedt zur Endausscheidung des “friisk musiikweedstrid 2010”. Mit Hochspannung reisten die Sängerinnen und Sänger an und traten unter der lockeren Moderation von RSH-Kommentator Carsten Kock und seinem “jungen Kollegen” Thade Friedrichsen vor großem Publikum auf. Erk Hassold, Vorsitzender des Friesenrates, Caroline Schwarz, Beauftragte für Minderheiten und Kultur und Schirmherr der Veranstaltung, Dieter Harrsen, Landrat des Kreises Nordfriesland begrüßten die Teilnehmer und Zuhörer. “Wir haben ein Stein ins Wasser geworfen, der hoffentlich große Wellen schlägt”, so Erk Hassold bei seiner Ansprache und Freude über die große Beteiligung an dem Wettbewerb.

v.l. Carsten Kock, Erk Hassold, Caroline Schwarz, Dieter Harrsen und Gerda Hansen

v.l. Carsten Kock, Erk Hassold, Caroline Schwarz, Dieter Harrsen und Gerda Hansen

Von Föhr begeisterten die Kinder der Grundschule Süderende, dessen Lied von einer zehnjährigen Schülerin getextet/komponiert wurde, und gewannen den Sonderpreis an diesem Tag. In der Kategorie A kam die Gruppe “Klangspal” auf den dritten Platz. Lisa Rethwisch, die mit ihrer wundervollen Stimme auf den zweiten Platz kam sorgte für tosenden Beifall im Publikum. Den ersten Platz konnte Ginger Redcliff (Hanna Plass) für sich entscheiden, die allerdings mit ihrem Gewinnertitel nur über Videoleinwand eingespielt wurde, da sie durch Prüfungsstress verhindert war zu kommen. In der Kategorie B überzeugten die “Feer Ladies” und nahmen den dritten Platz mit auf die grüne Insel Föhr. Auf den zweiten Platz kam die Gruppe “Fraschfloose Bräist”, die mit Friesischem Reggae Töne aus der Karibik auf die Bühne brachten. Den ersten Platz für den Chor “Rüm Hart” konnte zweite Vorsitzende Gerda Hansen entgegen nehmen. Das Publikum bestätigte mit stürmischem Applaus die Leistung des Gewinnerchores. Über die Auszeichnung waren die Amrumer Sängerinnen und Sänger, Jens Quedens und Chorleiterin Iris Stümke begeistert: “Bei diesem Lied stimmte einfach Alles!”

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

Ein Kommentar

  1. Supper ” Rüm Hart”. Herzlichen Glückwunsch

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com