Hoffi informiert

Michael Hoff leitet die Veranstaltungen für die AmrumTouristik

Michael Hoff leitet die Veranstaltungen für die AmrumTouristik

Auf Amrum kommt das sommerliche Kulturprogamm nun langsam zum Höhepunkt. Denn nun lässt sich ein Feuerwerk der besonderen Art erleben: ein Klassik Konzert Open Air mit Solisten der Semper Oper wird die Zuschauer aufhorchen lassen und zum Staunen bringen.

Das Ensemble der Dresdner Kapellsolisten besteht hauptsächlich aus Mitgliedern der Sächsischen Staatskapelle Dresden. 1994 gründete sich das Ensemble unter der Leitung als „primus inter pares“ Helmut Branny, der auch auf Amrum dirigiert. Die Ensemblemitglieder sind in ganz Europa bekannt und bringen auf ihren Tourneen eine Welle voller Energie und Temperament mit, welche die Zuschauer mitreißt und das Konzert in ein besonderes Erlebnis verwandelt.Auf dem Programm steht die „Feuerwerksmusik“ von Händel, der „Sommer“ aus den vier Jahreszeiten von Vivaldi und Konzerte von Mozart, Telemann und anderen berühmten Komponisten aus der Blütezeit der klassischen Musik. Lassen Sie sich verzaubern, wenn sämtliche Facetten der von Vivaldi herauf beschworenen Naturgewalten im „Sommer“ ausgereizt werden oder beim Hören von Händel ein akustisches Feuerwerk entsteht.

Am Freitag, 13.08., sind die Dresdner Kapellsolisten exklusiv auf Amrum zu sehen. Im Mühlenstadion in Nebel treten sie um 19:00 Uhr auf. Der Einlass ist ab 17:30 Uhr. Karten erhalten Sie bei der Amrum Touristik inselweit (Informationen Tel.: 04682-9403-15). Es wird ein kostenloser Bustransfer zum Veranstaltungsort (mit dem Linienbus) und zurück (mit Sonderbus) angeboten. Die Eintrittskarte gilt als Fahrschein.

Dresdner Kapellsolisten

Dresdner Kapellsolisten

Ein „Feuerwerk der Klassik“ werden wir erleben, und das zwar Open Air aber nicht am Himmel mit Raketen und Böllern – nein, feinste klassische Musik live auf der Bühne. Durch den Abend führt Prof. Dr. Joachim Dorfmüller, Musikprofessor und Organist. Ihn kennen die Amrumliebhaber seit vielen Jahren und sie sind von ihm und seinen moderierten Klavierabenden immer wieder begeistert.
Erleben Sie ein absolutes Klassik-Highlight im Sommer 2010 unter dem weiten und, so sieht es aus, strahlend blauen Himmel von Amrum. Wir wünschen Ihnen ein Hörvergnügen ganz besonderer Art, das Sie so schnell nicht vergessen werden.

Michael Hoff

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com