Startseite » Über Land ... » Und der Kasper ist immer dabei…(kt)

Und der Kasper ist immer dabei…(kt)

Heide und Hans Georg Troeder besuchen seit 31 Jahren die Insel Amrum und wohnen schon 23 Jahre bei ihrer Vermieterin Ute Peters in Steenodde.

Hans Georg und Heide Troeder, Lars Rickerts

Hans Georg und Heide Troeder, Lars Rickerts

Ein gegebener Anlass für Lars Rickerts, von der Amrum Touristik, einen Blumenstrauß und die goldene Amrum Nadel zu überreichen. Bei einem kleinen Klönschnack merkte man schnell, das die Troeders schon sehr genau nicht nur über Amrums Natur sondern auch über die Verwandschaftszweige einiger Insulaner bescheid wissen. “Wir haben viel im Restaurant Friedrichs mit den Einheimischen zusammen gesessen und es sind langjährige Freundschaften entstanden”, erzählt Heide Troeder und ihr Mann plaudert über die lustigen Abende mit viel Eiergrog.

Zweimal im Jahr kam das Ehepaar aus Hamburg mit ihren Kindern auf die Insel. “Mai und September sind unsere Lieblingsmonate”, sind beide sich einig und freuen sich heute die Insel mit ihrem Hund Kasper zu erkunden. “Eigentlich kennen wir jede Ecke, aber alles verändert sich und die Natur ist immer wieder ein Spaziergang wert”, erzählt Hans Georg Troeder. Das Ehepaar ist sehr aktiv in der “Hunde Lobby Hamburg e.V.” und so nimmt Kasper einen großen und wertvollen Platz für die Troeders ein. Ein Urlaub ohne ihren Hund, das können sich Beide nicht vorstellen. “Jetzt wo die Kinder groß sind, freuen wir uns mit Kasper die Insel zu erkunden”, lächelt Heide Troeder und schwärmt von der faszinierenden Landschaft Amrums. Jetzt kommen die Beiden immer im Spätsommer oder Herbst nach Amrum und genießen die einkehrende Ruhe auf der Insel. “Die Insulaner haben nun auch ein bisschen Zeit auf einen Klönschnack und man kann alte Bekanntschaften pflegen”, erklären Heide und Hans Georg Troeder. Amrums Natur und die Menschen hier begeistern das Ehepaar immer wieder und so

freuen sie sich schon auf ihren nächsten Urlaub auf der kleinen Nordseeinsel, und Kasper ist auf jeden Fall auch dabei.
Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015