Startseite » Über Land ... » Achtung – Verkehrsbehinderungen…(to)

Achtung – Verkehrsbehinderungen…(to)

Wie das verantwortliche Tiefbauunternehmen Feddersen mitteilt, werden in dieser Woche die Verkehrswege im Gewerbegebiet Nebel asphaltiert. Diese Arbeiten bedeuten für die ansässigen Betriebe und deren Kunden Verkehrsbehinderungen, die bis hin zur Vollsperrung gehen.

Bald neu - die Strasse im Gewerbegebiet...

Ab dem morgigen Dienstag wird die Asphalttragschicht im Bereich von der Tankstelle bis zur Müllumschlagsstation jeweils auf halbseitiger Straßenbreite eingebracht. Am Mittwoch erfolgt dort der Auftrag der Verschleißschicht, die in voller Breite erfolgt und so eine Vollsperrung nach sich zieht.
Donnerstag wird die Verbindungsstraße zwischen Uasterstigh und Waasterstigh mit einem speziellen Drainasphalt versehen, der aufgrund seiner Anforderung an die Wasserdurchlässigkeit nicht befahren werden darf und somit ebenfalls zur Vollsperrung führen wird. Auf dieser Schicht wird dann die schon im Teilbereich vorhandene Pflasterung fortgeführt.
„Alle angegebenen Zeiträume sind natürlich vorbehaltlich der reibungslosen Durchführung der Arbeiten und somit ohne Gewähr“, erklärt der Bauleiter des Auftragnehmers.
Verantwortlich für diesen Bericht Thomas Oelers
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com