Startseite » Kultur » Raus mit die Gefühle…(ab)

Raus mit die Gefühle…(ab)

Nach den erfolgreichen Gastspielen mit „So sind wir Frauen“ und Goethe und dir Frauen“ war das Ensemble Kolorit diesmal mit ihrem Programm „Raus mit die Gefühle“ auf Amrum zu Gast.

Thomas Volk und Rotraud Denecke

Thomas Volk und Rotraud Denecke

In diesem Jahr feiern Rotraud Denecke und Thomas Volk 15-Jähriges Bestehen ihres Gemeinschaftlichen Projekts Ensemble Kolorit.

Rotraud Denecke, in Blankenburg/Harz geboren trat schon in frühester Kindheit bei den „Harzer Folkloristen auf. Sie studierte an der Hochschule für Musik und Theater „Mendelsson Bartholdy“ in Leipzig Gesang und sammelte erste Erfahrungen an verschiedenen Bühnen in Magdeburg, Leipzig und Zeitz. Seit 1996 ist sie Leiterin des Konzert- und Gastspielensemble Kolorit in Zeitz. Thomas Volk wurde in Philadelphia/USA geboren und absolvierte an der „State University“ in New York und am „Clevland Institut“ ein Klavierstudium bevor er 1978 nach Graz/Österreich und somit nach Europa kam und dort noch ein Studium in Dirigieren anschloss. Thomas Volk ist nicht nur Gründungsmitglied sondern auch musikalische Leiter vom Ensemble Kolorit.

Mit ihrem knapp zweistündigen Programm „Raus mit die Gefühle“ wurden die Zuschauer in Haus des Gastes mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Lesung und Gesang in die satirische, lyrische aber auch dramatische Welt Erich Kästners entführt. Einem Mann der mit so vielen Werken berühmt geworden ist, von denen viele auch verfilmt wurden. Zu seinen Klassikern zählen u.a. „Das doppelte Lottchen“, „Emil und die Dedektive“, oder „Das fliegende Klassenzimmer“. Mit Kästner-Liedern  wie z.B. „Der Mai“, „Der Pechvogel“ oder „Eine Animierdame stößt Bescheid“ sorgten die Beiden für Heiterkeit im Publikum. Garniert würde das Ganze mit witzigen Kästner Texten und Gedichten, die von Beiden abwechselnd vorgelesen wurde. Mit großem Applaus ging der Abend nach zwei Zugaben zu Ende und Künstler und Zuschauer waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden. Es wird bestimmt nicht das letzte Gastspiel des Ensemble Kolorit auf Amrum gewesen sein.

Verantwortlich für diesen Artikel: Andreas Buzalla

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015