Startseite » Schule » Mit Spiel Spass und Schultüte…(kt)

Mit Spiel Spass und Schultüte…(kt)

Schon von Weitem konnte man die Kinder mit ihren Schultüten und Ranzen durch Nebel auf dem Weg zur St.Clemens Kirche laufen sehen.

stehend v.l.n.r: Katharina Müller, Emma Randow, Mathilda Mossmann, Anouk Harjes, Finja Ramirez-Sänger, Maj-Britt Stümke, Aenne Lankers, Lisa Lippoldt und Rosa Klawiter  sitzend v.l.n.r: Yannick Krug, Niklas Stein, Mathies Lutz, Lasse Linnemann, Leif Peters, Joke Kümmel, Tade Hansen, Tim Ziegler, Ole Sturm und Benjamin Schwarz

stehend v.l.n.r: Katharina Müller, Emma Randow, Mathilda Mossmann, Anouk Harjes, Finja Ramirez-Sänger, Maj-Britt Stümke, Aenne Lankers, Lisa Lippoldt und Rosa Klawiter sitzend v.l.n.r: Yannick Krug, Niklas Stein, Mathies Lutz, Lasse Linnemann, Leif Peters, Joke Kümmel, Tade Hansen, Tim Ziegler, Ole Sturm und Benjamin Schwarz

Einschulung, ein großer Tag für die Kleinen und ihre Familien, der traditionell auf Amrum mit einem feierlichen Gottesdienst beginnt. Pastorin Friederike Heinecke begrüßte die aufgeregte Schar und freute sich, das alle mit ihren Familien, Freunden und Bekannten zur Kirche gekommen waren. Es wurde gesungen, gebetet und die Kinder von ihren Eltern eingesegnet.

Die Spannung und Aufregung unter den Kindern war zu spüren als sie gemeinsam mit der Pastorin auszogen und vom Kindergarten Flenerk Jongen mit Blumengirlanden vor der Kirche begrüßt wurden. Mit einem Lachen und einem weinenden Auge verabschiedeten sich die Eltern nun von ihren “Schulkindern” und der Doppeldeckerbus, die Insel Paula, brachte die Erstklässler auf den Weg zur Satteldüne. Durch die Umbauarbeiten an der Öömrang Skuul werden die ersten beiden Klassen in der Dünenschule Satteldüne unterrichtet werden und Schulrektor Jörn Tadsen bedankte sich bei der Klinikleitung der Satteldüne für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung.

Yannick auf seinem Weg zur Dünenschule mit helfenden Händen aus der zweiten Klasse

Yannick auf seinem Weg zur Dünenschule mit helfenden Händen aus der zweiten Klasse

Die vierte Klasse hatte unter Leitung von Miriam Traulsen und musikalischer Begleitung von Inken Rolfes ein “tierisches” Theaterstück mit wunderschönen Kostümen eingeübt, was den Erstklässlern die Wichtigkeit des Schreiben und Lesen Lernens vermittelte. Mit ihrer Lehrerin Barbara Schult und den Schülern der zweiten Klasse, die ihre neuen Mitschüler unterstützend an die Hand nahmen, ging es auf in die erste Unterrichtsstunde. Mit einem freudigen Lachen, aufgeregten Gesichtern und Neuigkeiten über ihre erste Schulstunde konnten die Eltern ihre Kinder schon bald wieder in Empfang nehmen und nun waren nach dem Spiel und Spass erst einmal die Schultüten an der Reihe geöffnet zu werden.

Verantwortlich für diesen Artikel Kinka Tadsen

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com