Startseite » Sport » Amrumer F-Junioren bauen Erfolgsserie aus…(md)

Amrumer F-Junioren bauen Erfolgsserie aus…(md)

Nach den Siegen gegen Sylt und JSG Mitte NF fuhren die Akteure der Amrumer F-Jugend mit viel Selbstvertrauen zum Auswärtsspiel gegen den TSV Rot-Weiß Niebüll.

Die Amrumer F-Junioren

Die Amrumer F-Junioren

Die Gastgeber erwischten den besseren Start und gingen mit 1:0 in Führung. Von diesem Rückstand ließen sich die Insulaner nicht beeindrucken und kamen durch Torjäger Feliks Grzybowski, der auf Vorlage von Hannes Drews traf, zum verdienten Ausgleich. Noch vor der Pause schlug erneut Amrums Top-Torschütze zu und brachte die „F“ mit 2:1 in Front. Auch nach dem Seitenwechsel spielten die Amrumer Nachwuchs-Kicker munter nach vorne und bestimmten die Partie. Ein Freistoß, den der bisherige Doppeltorschütze gekonnt verwandelte und somit sein bereits drittes Tor in diesem Spiel erzielte, brachte den F-Junioren eine beruhigende 3:1-Führung ein. Doch die Gastgeber aus Niebüll steckten nicht auf und machten den Anschlusstreffer. Dann war es Felix Fetting, der den Amrumer Vorsprung auf 4:2 ausbaute. Den Schlusspunkt setzte Feliks Grzybowski mit seinem vierten Tor zum 5:2-Endstand. Nach drei Siegen in Serie befinden sich die insularen Nachwuchs-Kicker momentan auf der Überholspur. Ihre Trainerin Celina Bittorf und die mitgereisten Eltern waren sehr zufrieden mit ihren Schützlingen, die auch beim nächsten Spiel wieder überzeugen wollen.

Für die F-Junioren spielten Tom Isemann (TW), Victor Quedens, Lena Nissen, Hannes Drews, Michel Hoff, Mads Hansen, Aenne Traulsen, Mika Ausner, Marc von der Weppen, Felix Fetting (ein Tor) und Feliks Grzybowski (vier Treffer).
Matthias Dombrowski für Amrum-News
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com