Startseite » Über Land ... » Am Samstag ist Treibjagd…(to)

Am Samstag ist Treibjagd…(to)

Am Sonnabend, den 29. Oktober, findet die nächste Treibjagd auf Amrum statt.

Holger Lewerentz und Kai-Michael Prellwitz-Paulsen bringen Warnhinweise an...

Holger Lewerentz und Kai-Michael Prellwitz-Paulsen bringen Warnhinweise an...

Die Jäger treffen sich um 11.45 Uhr am Wittdüner Feuerwehrgerätehaus.
Bis ca.17.00 Uhr werden dann ab der Straße Köhn’s Übergang bis hin zum Leuchtturm, Fasanen, Kaninchen. Schnepfen, Enten und Gänse gejagt. Die Wittdüner Jagdpächter Kai-Michael Prellwitz-Paulsen und Holger Lewerentz bitten die Bevölkerung und Gäste, sich an die gegebenen Wege in diesem Gebiet zu halten. Um eine Aufklärung  – auch der Kinder –  wird gebeten.
Autofahrer sollten besonders vorsichtig fahren. Des weiteren sind Hunde an der Leine zu führen und Katzenbesitzer sollten ihre Vierbeiner nicht Streunern lassen.
Am 12. November findet dann in Norddorf die nächste Treibjagd statt. In Nebel findet in diesem Herbst keine statt.
Für diesen Artikel verantwortlich: Thomas Oelers

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com