Startseite » Über Land ... » Eine kurze und intensive Zeit auf Amrum…(to)

Eine kurze und intensive Zeit auf Amrum…(to)

In Vertretung von Inselpastorin Friederike Heinecke ist Pastorin Sylvia Kilian-Heins für die nächsten drei Monate auf Amrum.

Gastpastorin Sylvia Kilian-Heins und ihre Dackelhündin Lotta

Gastpastorin Sylvia Kilian-Heins und ihre Dackelhündin Lotta

Während der letzen Sonntage kam die in Norderstedt aufgewachsene Pastorin ihrer “Vertretunsgemeinde” auf der Insel schon ein bisschen näher. Pastorin Sylvia Kilian-Heins freut sich sehr auf die bevorstehende Konfirmation im April, die auf Amrum ein großes Ereignis ist, und hat bei einer “Schnupperstunde” auch die Eltern der Jugendlichen schon kennen lernen können. Eine Herausforderung wird ebenso die Einführung in den Konfirmandenunterricht für die nächsten Jugendlichen sein und auch hier freut sich die Vertretungspastorin auf ihre Aufgaben. Amrum war ihr in den letzten drei Jahren bei vielen Urlauben schon ans Herz gewachsen, denn hier konnte sie Ruhe finden und Kraft tanken. Bei Spaziergängen mit ihrer Dackelhündin “Lotta”, die sie immer begleitet, wird Pastorin Sylvia Kilian-Heins in den nächsten drei Vertretungs-Monaten jede Ecke der kleinen Nordseeperle noch intensiver kennen lernen können. Die Freude und Leidenschaft für ihren Beruf als Pastorin ist Sylvia Kilian-Heins an zu sehen und sie schaut mit Begeisterung auf die vor ihr liegende “Amrum-Zeit”.

Nach ihrer Lehre zur Industriekauffrau studierte Sylvia Kilian-Heins Theologie in Hamburg. Ihr Gast-Vikariat, das praktische Ausbildungsjahr zur Pastorin, machte sie an der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, um anschließend ihre erste Pfarrstelle im Kreis Rendsburg an zu nehmen. Aus Krankheitsgründen beschloß Pastorin Sylvia Kilian-Heins, nach langen Jahren im Pastorinamt, ein bisschen kürzer zu treten und nahm im Jahr 2010 erste Vertretungsstellen im Raum Norddeutschland an. Die drei Monate auf Amrum wird allerdings die letzte Vertretungsstelle sein, bevor sie wieder in eine feste Pfarrstelle wechselt. Eine kurze jedoch sehr intensive Zeit steht Pastorin Sylvia Kilian-Heins auf Amrum bevor und wir wünschen viel Spass dabei.

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015