Startseite » Hoffi´s Veranstaltungstipps » Hoffis Veranstaltungstipps

Hoffis Veranstaltungstipps

Michael Hoff ist Veranstaltungsleiter der AmrumTouristik

Während die Inselnatur noch gegen die sich wehrende Winterkälte ankämpft, kommt mit Riesenschritten das Osterfest auf uns zu. Natürlich haben wir unseren Gästen wieder ein schönes Osterpaket voller Veranstaltungen gepackt, ich lasse Sie jetzt schon mal in das Säckchen gucken.

Am Ostersamstag, 7.4., wird gegen 19.00 Uhr auf dem Nebeler Strand das Osterfeuer angezündet. Weit hinaus auf die Nordsee wird das Feuer sichtbar sein, die Feuerwehr kümmert sich um das leibliche Wohl mit Wurst, Pommes sowie heißen und kalten Getränken. Abends und zur Osternacht veranstalten die Kirchen zudem die traditionellen Gottesdienste und Messen.

Der Ostersonntag beginnt mit dem Osterspaziergang mit anschließender Ostereier-Suche für kleine und große Kinder von 0-99 Jahren, Treffpunkt um 11.00 Uhr auf dem Fähranleger vor dem W.D.R.-Gebäude. Hier erwarten wir viele Familien, die sich den Spaß gönnen möchten, das Kinderprogramm der AmrumTouristik sorgt für den kurzweiligen Verlauf des Spaziergangs und auch für die Ergiebigkeit der Suche, Taschen und Tüten werden zur Mitnahme empfohlen. Das gilt natürlich nicht nur für die Wittdüner Gäste: das Kinderprogramm wiederholt die Veranstaltung am Sonntag um 15.00 Uhr in Nebel, Treffpunkt ist im Kurpark am Haus des Gastes, und am Montag um 11.00 Uhr in Norddorf, Treffpunkt auf der Hüttmannwiese im Ortskern. Obwohl in jeder Gemeinde das Eiersuchen stattfindet, rechnen wir wieder mit „Wiederholungstätern“, die gerne an allen drei Veranstaltungen teilnehmen…es bringt auch viel Spaß.

Am Sonntagabend kommt dann das besondere Osterpräsent für die Erwachsenen um 20.oo Uhr im Gemeindehaus in Norddorf: Walter Plathe, der Schauspieler war schon zweimal erfolgreich auf Amrum mit seinem Otto-Reutter-Programm, und das Beethoven Duo – Alina Kabanova, Klavier und Fjodor Elesin, Cello -, auch schon erfolgreich mit Kammerkonzerten auf Amrum, präsentieren in einem literarischen Konzert ein faszinierendes Zusammenspiel von Erzählkunst und klassischem Konzert. Das Werk heißt „Oneway Moskwa“ und bietet neben Texten von Katharina Marg und Christian Blau Werke russischer und anderer Komponisten. Es ist ein etwas anderes Osterkonzert als sonst, die Präsenz der renommierten Künstler wird uns ein zauberhaftes Klangerlebnis bieten. Mein Tipp: Lassen Sie sich das Ereignis nicht entgehen. Die Karten sind im Vorverkauf in den Büros der AmrumTouristik oder an der Abendkasse ab 19.00 Uhr im Gemeindehaus in Norddorf erhältlich. Natürlich fährt auch wieder ein kostenloser Sonderbus zur Veranstaltung, Insel-Paul (oder Paula) fährt um 19.00 Uhr ab Wittdün, ca. 19.10 Uhr ab Nebel, über alle Bushaltestellen nach Norddorf und nach der Veranstaltung wieder zurück über die Insel.

Am Ostermontag stehen dann, nach der oben erwähnten dritten Ostereiersuche, nachmittags wieder die Kinder und Familien im Mittelpunkt. Die Wyker Puppenbühne spielt im Norddorfer Gemeindehaus um 15.00 Uhr „das vorwitzige Hähnchen“ für Kinder ab 4 Jahre. Karten gibt es auch im Vorverkauf in der AmrumTouristik Norddorf oder an der Tageskasse im Gemeindehaus ab 14.00 Uhr.

Dieses, wie ich finde, besonders schöne Osterprogramm macht uns ein wenig unabhängig von der Qualität des Wetters, die im übrigen immer phantastisch ist: von gnadenlosem Sonnenschein wie in den letzten Jahren über Schauerwetter und Wind bis hin zu Eiersuchen im Schnee hat Petrus auf Amrum zu Ostern kein Auge trocken gelassen. Wie es dieses Mal kommt, können wir jetzt noch nicht wissen, das ist die Osterüberraschung für uns alle…ich hole jedenfalls schon mal die Sonnencreme aus dem Schrank.

Ich sende Ihnen herzliche Grüße von der Trauminsel Amrum

Michael Hoff

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
Lünecom

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.
Amrumer Fotowettbewerb 2015