Startseite » Über Land ... » Mit neuem Vorstand ins Jahr 2012…(kt)

Mit neuem Vorstand ins Jahr 2012…(kt)

Norman Peters begrüßte erstmalig als Jugendfeuerwehrwart seine Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr Amrum zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Norman Peters (li) mit seiner Truppe...

Norman Peters (li) mit seiner Truppe...

Mit Unterstützung von Wolfgang Stöck, der den Vorsitz für die letzten Jahre hatte, wurden nach der Tagesordnung alle Programmpunkte ordnungsgemäß abgehalten. Sven Tieze verlas das Protokoll und den Jahresbericht 2011, Dark Johannsen seinerseits den Kassenbericht des letzten Jahres, worauf hin der Vorstand einstimmig entlastet wurde. Nachdem sechs Mitglieder im letzten Jahr wegen Schulwechsel und Umzug die Jugendfeuerwehr verlassen mussten, freute sich Norman Peters drei neue Mitglieder nach ihrem Probejahr offiziell aufzunehmen und drei weitere für ein Probejahr begrüßen zu können. Vier Urkunden wurden für die kontinuierliche Dienstbeteiligung im letzten Jahr vergeben. Daniel Peters konnte hier die meisten Punkte sammeln und bekam den ersten Platz vor Sven Tieze, Aileen Peters und Malte Bötel. Sven Tieze wurde einstimmig zum Jugendgruppenleiter gewählt. Die Neuwahlen zum Stellvertreter/in des Jugendgruppenleiters/in gestalteten sich etwas umfangreicher, da es zweimal zu einem Unentschieden kam und unter knisternder Spannung das Los entscheiden musste und Aileen Peters schließlich das Glück auf ihrer Seite hatte. Daniel Peters wurde in das Amt des Kassenwartes gewählt und Malte Bötel bekam die Aufgabe des Schriftführers für das kommende Dienstjahr. Grußworte der Bürgermeister von Nebel, Bernd Dell-Missier, und Norddorf, Peter Koßmann, folgten. Stellvertretend für Wittdün bedankte sich Ralf Klein für die Einladung und Polizeioberkommissar Ingo Reyher freute sich über den tatkräftigen Einsatz der Jugendlichen in der Feuerwehr und hoffe das sie lange am Ball bleiben werden. Wehrführer von Steenodde/Süddorf Claudia Motzke, die lange Jahre Stellvertreterin des Jugendwartes war, beglückwünschte Norman Peters zu seiner ersten Jahreshauptversammlung und stellvertretend für die Feuerwehr Nebel überbrachte Stefan Lawrence Grußworte. Die Spenden der Besucher und Gäste dieser Jahreshauptversammlung sorgten wieder für ein kleines, sehr benötigtes Polster in der Kasse der Jugendfeuerwehr. Peter Koßmann hatte ein leckeres Essen aus der Küche seines „Romantikhotel Hüttmann“ spendiert. Frisch gestärkt und mit der Bereitschaft auch in 2012 Verantwortung zu übernehmen verabschiedeten sich die Kameradinnen und Kameraden von ihren Gästen.

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com