Startseite » Über Land ... » Neue Farbe für das Jugendzentrum…(to)

Neue Farbe für das Jugendzentrum…(to)

Die Familiengeschichte des Romantikhotel Hüttmann in Norddorf währt bereits 120 Jahre (wir berichteten) und dieses Jubiläum nahmen Barbara und Peter Koßmann zum Anlass, ihren Betrieb im April vorzustellen.

Im Vordergrund die mit Sachpreisen ausgezeichneten Auszubildenen...

Im Vordergrund die mit Sachpreisen ausgezeichneten Auszubildenen...

Als großer Ausbildungsbetrieb für Restaurant- und Hotelfachangestellte/ innen und Köche/ innen war es den Hoteliers ein Bedürfnis, einen Teil der Auszubildenen vorzustellen. Die Besucher konnten jeweils eine Bewertung, für die von fünf Auszubildenen zu verschiedenen Anlässen entsprechend dekorierten Tische, abgeben.

In einer kleinen Feierstunde zeichnete die Hotelleitung nun Marc-Robert Bodenstab, Philip Tolle, Alena Früchtnicht, Nikita Lenz und Tatje Nissen für ihre Leistungen aus und konnte bekannt geben, dass mit dem speziellen 120 Jahr-Arrangement, von dem an dem Festtag jeweils 5 Euro gespendet wurden und verschiedenen Einzelspenden 500 Euro für einen neuen Anstrich am Amrumer Jugendzentrum in Nebel gesammelt werden konnten.

Verantwortlich für diesen Artikel: Thomas Oelers

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015