Startseite » Über Land ... » Herausgeputzt…(kt)

Herausgeputzt…(kt)

Die beständig unbeständige Wetterlage hat Amrums Natur bei ihrem “Saisonstart” ein bisschen unter die Arme gegriffen.

Blumen, Bäume und Gräser konnten eine Dusche von oben gut gebrauchen...

Blumen, Bäume und Gräser konnten eine Dusche von oben gut gebrauchen...

Auch wenn der Regen für die Gäste nicht so erfreulich war, konnten die Blumen, Bäume und Gräser eine Dusche von oben gut gebrauchen. Zwischen den Regenschauern  kämpfte sich die Sonne durch, wobei die sommerlichen Temperaturen noch mit Startschwierigkeiten zu tun haben. Die Nordsee mit erfrischenden 14-15 Grad lockt noch nicht viele zu einem Badevergnügen. Mit dem Fahrrad und bei einem gemütlichen Spaziergang genießen die Gäste die “Ruhe vor dem Sturm”, denn die ersten Sommerferien stehen schon bald vor der Tür.

Blumenhaftige Pracht...

Blumenhaftige Pracht...

Die Ferienwohnungen stehen bereit und auch die Gärten zeigen sich von ihrer blumenhaftigen Pracht. Treu seines Mottos “Auf Amrum gibt es vier Jahreszeiten an einem Tag” bekamen die Insulaner und Gäste in den letzten Wochen viel Wetter geboten und nichts war so beständig, wie die unbeständige Wetterlage. Jetzt würde der Sommer herzlich willkommen sein, denn für diese Zeit ist Amrum herausgeputzt.

Herausgeputzt...

Herausgeputzt...

Blumenhaftige Pracht...

Blumenhaftige Pracht...

Vier Jahreszeiten an einem Tag...

Vier Jahreszeiten an einem Tag...

Abendstimmung...

Abendstimmung...

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

3 Kommentare

  1. Vielen Dank für diesen schönen Bildbericht! Er macht wieder Appetit auf Amrum, und so freuen wir uns auf den 30. Urlaub auf unserer Lieblingsinsel.

  2. Oh sind das tolle Bilder… ich sehe schon, wir müssen dringend ein Schiff chartern und mal wieder zu Euch auf die Insel kommen.

    Ganz liebe Grüße vom Festland
    Silke Maria Christoph

  3. Hallo Amrum,
    ich habe den Artikel und die schönen Bilder mit Freude zur Kenntnis genommen. Nun freue ich mich noch mehr auf unseren Urlaub im September 2012 auf unserer Lieblingsinsel.
    Allen Urlaubern wünsche ich eine schöne und erholsame Zeit auf der Nordseeinsel Amrum.

Amrumer Fotowettbewerb 2015