Startseite » Hoffi´s Veranstaltungstipps » Hoffis Veranstaltungstipps

Hoffis Veranstaltungstipps

Michael Hoff ist Veranstaltungsleiter der AmrumTouristik

Die ersten Sommerferien haben begonnen und damit sind wir in der Hauptsaison angekommen. Das Wetter wollte bislang nicht so recht mitspielen, so musste das Open Air mit der Amrumer Soulband am vergangenen Montag leider in das Gemeindehaus verlegt werden – mit beachtlichem Erfolg übrigens, es kommt halt drauf an, was man aus der Situation macht.

Wir lassen uns davon nicht irritieren und werden weiterhin Angebote für Draußen anbieten. Und das gleich am nächsten Wochenende: am Samstag, 30.6., erwarten wir ab 17.00 Uhr im Süddorfer Gewerbegebiet ein kleines Straßenfest mit Angeboten für Kinder, mit Hüpfburg und Spielen, natürlich auch Essen und Trinken. Ab 20.00 Uhr startet dann das „Hauptevent“ mit dem Rock´n´Roll Open Air von „John Law & the Tremors“. Die erfahrene Band spielte damals in den wilden Zeiten der 60er/70er bereits im berühmten Hamburger Star Club und hat von ihrer Power nichts eingebüßt, wie erfahrene Amrum-Besucher wissen, die sie hier bereits erleben konnten.

Doch schon zuvor haben wir attraktive Veranstaltungen zu vermelden. Am Donnerstag, 28.6. um 17.00 Uhr, liest die Kinderbuch-Autorin Andrea Reitmeyer aus ihrem Buch „Emily und das Meer“. Die Veranstaltung im Nebeler Haus des Gastes ist für Kinder ab 3 Jahre geeignet und kostet keinen Eintritt. Die Buchhandlung Quedens macht einen Büchertisch, die aus Ostfriesland stammende Autorin wird nach der Lesung signieren.

Hans Scheibner in seinem Element...

Hans Scheibner in seinem Element...

Am Freitag, 29.6. um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Norddorf, greift dann der Kabarettist und „Läster-Lyriker“ Hans Scheibner ins Geschehen ein. Das Hamburger Urgestein gastiert bereits zum 8. Mal auf Amrum und hat sich, so habe ich erfahren, auch ein bisschen in die Insel verliebt. Umso mehr freuen wir uns auf „Klopfzeichen“, sein neues Programm. Der Eintritt kostet 17,- EUR, Vorverkauf ist in allen Büros der AmrumTouristik, zur Veranstaltung fährt der kostenlose Sonderbus um 19.00 Uhr ab Wittdün, ca. 1910 Uhr ab Nebel, zurück nach der Veranstaltung.

Auch nächste Woche wartet ein dichtes Angebotsprogramm auf unsere Gäste, z.B. die Amrumer Leuchtturm-Tage vom 4. – 6.7., mit Live-Musik, Puppentheater für Kinder und Leuchtturm-Malwettbewerb, oder die Lesung von „Weltenbummler“ Hardy Krüger im Norddorfer Gemeindehaus am Mittwoch, 4.7., Thema des Buches: „Tango Africano“, der Phantasie sind nur wenig Grenzen gesetzt. Gerne möchte ich dann auch von drückender Hitze und Sonnenbrandgefahr berichten…das tue ich aber erst nächstes Mal.

 

Herzliche Grüße von Ihrer Trauminsel

Michael Hoff

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com