Startseite » Sport » Ringreitsaison 2012…(kt)

Ringreitsaison 2012…(kt)

Eine aufregende Reitersaison liegt hinter dem Amrumer Reiterverein.

Immer mit Spaß dabei...

Immer mit Spaß dabei...

Den Startschuss in die Serie des traditionellen Ringreitens in Süddorf konnte begleitet von Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen mit den Kindern und Jugendlichen beginnen. Die Reitbeteiligung war noch etwas schwach, jedoch wurden unter den Anfeuerungsrufen des Publikums viele Ringe gestochen.

Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ließ sich das Publikum auch einen Monat später in Nebel das Kinder- und Jugendringreiten nicht entgehen. Mit großer reiterlicher Beteiligung galoppierten und trabten die Vierbeiner unter den Gallys durch. Mit dem kleinen Holz-Pin für die Kinder und der Jugendlanze für die 13-16 Jahre alten Reiterinnen, wurde um die meisten Ringe geritten. Das Abschlussringreiten in Norddorf musste dem stürmisch-regnerischen Wetter weichen und verschoben werden.Bei sonnigem Wetter und einer leichten Herbstbrise wurde zwei Wochen später geritten.

Viele Reiterinnen und Reiter waren gekommen, um bei dem letzten Ringreiten 2012 dabei zu sein. Mit viel Spass und “reiterlichem Kampfgeist” wurden die Reiterinnen und Reiter vom Publikum mitgerissen und stachen viele Ringe.

Mit dem kalten Herbstwind in der Mähne ...

Mit dem kalten Herbstwind in der Mähne ...

Beim alljährlichen Pizzaessen wurde die Ringreitersaison noch einmal lebhaft erzählt und alle freuten sich schon jetzt auf das nächste Ringreiterjahr. Den krönenden Abschluss bildet das Erwachsenen Ringreiten in Norddorf, bei dem in diesem Jahr 29 Reiterinnen und Reiter antraten. Mit dem kalten Herbstwind in der Mähne wurde um jeden Ring gekämpft. Nach einem spannenden und langem Stechen wegen gleicher Ringanzahl konnten nach fast drei Stunden die Ergebnisse verlesen werden, bevor es auf den traditionellen Umtrunk durch Norddorf ging. Ein erfolgreiches Ringreitjahr für den Amrumer Reiterverein, dessen Mitglieder sich schon auf das folgende Jahr freuen.

Die Platzierungen des Kinder-und Jugendringreitens:

Süddorf:    4-8 Jahre 1.Henricke Andresen

9-12 Jahre  1. Ida Gerrets 2. Kyra Lewerentz 3. Katharina Drews

13-16 Jahre 1. Aenne Andresen 2.Lina Winkler 3.Jette Tadsen

Nebel: 4-8 Jahre 1.Henricke Andresen 2.Ida Lutz

9-12 Jahre 1.Katharina Drews 2.Nils 3.Robin

13-16 Jahre 1.Jette Tadsen 2.Aenne Andresen 3.Hanne Dethlefsen

Norddorf: 4-8 Jahre 1.Mara Jensen 2.Henricke Andresen 3.Ida Lutz

9-12 Jahre 1.Kyra Lewerentz 2.Mayte Jensen 3.Leene Motzke

13-16 Jahre 1.Ida Jöns 2.Hanne Dethlefsen 3.Fahad Khan

Norddorf Erwachsene:

Königin Jasmin Diercks 1.Jana Borger 2.Lina Hartlieb 3.Ida Jöns 4.Thorsten Andresen 5.Anika Borger

 

Kinka Tadsen


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com