Startseite » Natur » Frau Holle zeigt noch keine Frühjahrsmüdigkeit…(kt)

Frau Holle zeigt noch keine Frühjahrsmüdigkeit…(kt)

Ist das alles nur ein Traum?!? … dachten die Amrumer als sie am Morgen aus dem Fenster schauten.

Wie ein Traum...

Wie ein Traum...

Schnee, Schnee, Schnee und dieser blieb auch noch liegen. Hartnäckig schneite es den Morgen über durch und diejenigen, die das Frühjahr erwarteten gingen mit Regenschirmen aus dem Haus. In den Geschäften haben sich alle schon auf die ersehnte wärmere Jahreszeit eingestellt und hoffnungsvoll die Schaufenster mit bunter Sommerkleidung dekoriert und farbenfrohe Schals hängen im Wind.

Nach dem ersten Gästeschub zu Ostern kehrt jetzt noch einmal auf Amrum etwas Ruhe ein, doch das auch der Winter nochmals einkehrt, damit hatte nun keiner mehr gerechnet. Gegen Mittag ging der Schnee jedoch in Regen über und der weiße Zauber war vorbei. “Jetzt kann der Frühling auch wirklich einmal kommen”, denken sich vermutlich auch die Blumen, die hoffnungsvoll in Warteposition stehen. Naja, keiner wäre der Frau Holle böse, wenn sie jetzt ihre Frühjahrsmüdigkeit einmal zeigt und bis zum nächsten Winter schlafen gehen würde.

Kinka Tadsen

Print Friendly, PDF & Email

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com