Startseite » Hoffi´s Veranstaltungstipps » Hoffis Veranstaltungstipps

Hoffis Veranstaltungstipps

Michael Hoff ist Veranstaltungsleiter der AmrumTouristik

Mit viel Sonne und langsam angenehmeren Temperaturen kommt der Frühling und wird begleitet von Zugvögeln, die in großen Schwärmen nach Amrum kommen. Das ist die Zeit, in der die Amrumer Natur erwacht….und auch die Kultur, wovon ich nun berichten möchte.

Am Donnerstag, 25.4., beginnt der bunte Reigen mit gleich 2 – sehr verschiedenen – Veranstaltungen: ab 19.00 Uhr spielen in der Wittdüner „Kaffeeflut“ die Astraboys aus St. Pauli feinste Covermusik. Das Duo spielt mit E-Piano und Gitarre und mit viel Spaß, der Eintritt ist frei! In Norddorf berichtet ab 20.00 Uhr im Gemeindehaus Katrin Rohde von ihren Erlebnissen in Burkina Faso. Sie hat dort eine Stiftung gegründet, viele Amrumer haben schon Sachspenden bei Familie Hesse abgegeben, von dort aus werden die Spenden nach Afrika geliefert. Mit Bildern dokumentiert Frau Rohde die Ereignisse. Auch hier ist der Eintritt frei.

Ein besonderes Konzert präsentiert am Sonntag, 28.4. ab 20.30 Uhr im Haus des Gastes in Nebel, das um Freunde erweiterte Amrumer Folkduo „Querbeet“. Folklore aus Irland und der ganzen Welt steht im Mittelpunkt des Jubiläumskonzertes zum 20-jährigen Bestehen des beliebten Folk-Duos. Der Eintritt beträgt 12,- EUR an der Abendkasse. Karten können auch schon im Vorverkauf im Haus des Gastes erstanden werden

Am Dienstag, 30.4., startet dann das „offizielle“ Kulturprogramm der AmrumTouristik mit auswärtigen Künstlern um 20.00 Uhr im Nebeler Haus des Gastes. Uli Masuth bietet in seinem Programm „Ein Mann packt ein“ Kabarett zum Lachen und zum Nachdenken. Politik, Tagesaktuelles, Zwischenmenschliches und insbesondere die alltäglichen Untiefen der eigenen Ehe bieten genug Anlässe, den Abend in vollen Zügen zu genießen. Karten kosten im Vorverkauf 12,-, erhältlich in allen Tourist-Informationen, und an der Abendkasse 13,- EUR.

Uli Masuth, Kabarett am 30.4. im Haus des Gastes

Lydia Maria Bader, Klavierkonzert am 3.5. im Haus des Gastes

Weiter in die Nacht hinein ist dann in der Nebeler Kniepsandhalle „Tanz in den Mai“, die Amrumer Party, auf der an diesem Tag nicht nur die jungen Erwachsenen die Halle aufsuchen….es fährt der kostenlose Disco-Bus, damit alle Besucher sicher an- und abfahren können. Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte vor Ort dem überall erhältlichen Veranstaltungskalender „Amrum aktuell“.

Zum Abschluss der Woche erwarten wir am Freitag, 3.5., ebenfalls im Nebeler Haus des Gastes, einen neuen Stern am Amrumer Klavierhimmel. Lydia Maria Bader lädt zum besonderen Klavierkonzert und bietet unter dem Titel „Elements“ Werke von Grieg, Ravel, Debussy, Liszt. Klavierkonzerte haben auf Amrum einen eigenen Status des besonderen, ich freue mich auf ein faszinierendes Konzert und wünsche Frau Bader einen schönen Auftakt auf Amrum. Die Karten kosten im Vorverkauf (AmrumTouristik inselweit) 12,-, an der Abendkasse 13,- EUR.

Im Mai werden noch viele kulturelle Highlights und auch große Ereignisse folgen, doch davon werde ich später berichten.

Ich sende herzliche Frühlingsgrüße von Ihrer Trauminsel

Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com