Startseite » Hoffi´s Veranstaltungstipps » Hoffis Veranstaltungstipps

Hoffis Veranstaltungstipps

Michael Hoff ist Veranstaltungsleiter der AmrumTouristik

Der August ist auf Amrum traditionell ein besonders veranstaltungsstarker Monat, weshalb ich gerne direkt wieder über die nächsten Tage informieren möchte. Doch vorweg möchte ich kurz berichten, dass die Veranstaltungen der letzten Tage ein voller Erfolg wurden: die „Musical Night“ Open Air am Dienstag am Norddorfer Strandübergang sprengte alle bisherigen Maßstäbe, die Präsentation Amrumer Künstler im Norddorfer Gemeindehaus am Mittwoch und Donnerstag bildete einen niveauvollen Kontrapunkt, auf dem sichtbar werden konnte, welch ungeheuren Aufforderungscharakter unsere naturschöne Insel für die Künstler hat.

Doch nun der Blick nach vorn. Am Samstag, 10.8., öffnet im Nebeler Ortskern ab 17.00 Uhr wieder das beliebteste Dorffest auf Amrum. Gleich auf 2 Bühnen wird Live-Musik präsentiert: an der Kirche spielen ab 18.00 Uhr „John Law & the Tremors“, auf der großen Bühne am Edeka-Parkplatz werden ab 17.00 Uhr eine Live-Zumba-Vorführung und eine Jazz-Tanz-Vorführung geboten, bevor ab 20.00 Uhr die „Amrumer Soulband“ ins Geschehen eingreift. Im Kurpark vor dem Haus des Gastes bietet das Kinderprogramm lustige Spielstationen für kleine und große Kinder unter dem Motto „im wilden Westen“. Im ganzen Uasterstigh bieten diverse Stände allerlei zum Essen, Trinken und Bummeln…die Veranstaltung dauert bis 00.00 Uhr, der Uasterstigh und die zuführenden Straßen sind natürlich für den Verkehr gesperrt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Montag, 12.8., gibt Wolfgang Leibnitz um 20.00 Uhr im Gemeindehaus in Norddorf ein klassisches Klavierkonzert mit Werken von Mozart, Chopin und Ravel. Leibnitz´ Spiel ist von ungewöhnlichem Einfühlungsvermögen geprägt und damit besonders hörens- und erlebenswert. Es besteht sogar die „Gefahr“ einer gewissen Begeisterung, wie sie sich beim Schreiber dieser Zeilen im letzten Jahr nachhaltig eingestellt hat. Karten zu 15,- EUR sind erhältlich in allen Büros der AmrumTouristik und an der Abendkasse ab 19.00 Uhr.

Am Mittwoch, 14.8., geht es dann wieder raus zum Norddorfer Strandübergang, wo ab 19.30 Uhr „Die Springer“ dieses Jahr ein spontanes, erst seit einer Woche geplantes Konzert geben. Die Jungs aus dem tiefsten Bayern begeistern das Amrumer Publikum seit Jahren mit eingängigen, selbst komponierten Rockstücken und –balladen, ein Erlebnis für Jung und Junggebliebene. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gleich anschließend erwarten wir von Donnerstag bis Sonntag das große DLRG-Strandfest in Norddorf, Nebel und Wittdün, am Freitag ein Konzert mit Kammersängerin Cornelia Wulkopf und am Samstag das Hafenfest in Wittdün, doch davon werde ich später berichten.

Herzlichst Ihr

Michael Hoff

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.

2 Kommentare

  1. Das ist doch wunderbar was da alles auf die Beine gstellt wird oder gestellt worden ist.Das ist doch ein Novum für die Insel Amrum.Die Veranstaltungen sind doch Magneten und das spricht sich rumm.Ich währe gerne dabei gewesen,aber dieses Jahr passt das nicht.Dennoch Wünsche ich allen beteiligten viel spass ,Erfolg und das wichtiegste dabei das gute Wetter.

  2. präsentation amrumer künstler

    die ausstellung war wie immer sehr sehenswert und gelungen.
    vermisst habe ich jedoch sehr die kunsthandwerker, die m.E. unbedingt dazugehören! ich denke , vielen besuchern erging es ebenso. inge müller

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com