Startseite » Über Land ... » Amrums Gastgeberverzeichnis 2014 druckfrisch und online angelandet – die Urlaubsplanung kann losgehen…(to)

Amrums Gastgeberverzeichnis 2014 druckfrisch und online angelandet – die Urlaubsplanung kann losgehen…(to)

Druckfrisch ist der Urlaubskatalog 2014 der Insel Amrum dieser Tage von der Druckerei auf Amrum eingetroffen.

Das neue Gastgeberverzeichnis informiert und macht neugierig...

Das neue Gastgeberverzeichnis informiert und macht neugierig...

Wie Amrums Tourismuschef Frank Timpe erklärt, sind die informativen Gastgeberverzeichnisse bereits in den einzelnen Touristinformationen erhältlich.

Auf den 144 Seiten präsentieren sich unter anderem die Gastgeber auf Amrum, das vielfältige Inselleben in den drei Gemeinden und die Inselkultur werden illustriert und mit vielen nützlichen Informationen und Tipps für einen gelungenen Urlaub abgerundet. „Mich freut es, dass wir die Ausarbeitung und Gestaltung dieses Urlaubskatalogs nunmehr im dritten Jahr mit der eigenen Fachkompetenz im eigenen Haus leisten konnten“, so Timpe.

Auch in diesem Jahr wurde die vielfältige Schönheit Amrums in dem Urlaubskatalog mit Bildern eingefangen, um so den Betrachter bereits beim Durchblättern auf den nächsten Urlaub einzustimmen.

Wer nicht auf den kostenlosen Versand warten möchte, der kann jetzt schon für den “schnellen Blick” den Katalog als “Online-Version” auf Amrum.de downloaden.

http://www.amrum.de/service/downloads/  beziehungsweise der direkte Download:

http://xmlrpc.acomodo.de/index.php/click_tracking_urls/stat/11

„Die Auflage beträgt unverändert 50.000 Exemplare und analog zu den Vorjahren wird das Prospekt mit zusätzlichen Inselimpressionen und Imagefilmen zur Messesaison auch als praktische CD / DVD für Amrumgäste kostenlos erhältlich sein“, verrät der Tourismuschef.

 

Thomas Oelers

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com