Startseite » Über Land ... » Die Vorbereitungen für “Xaver” laufen…(kt)

Die Vorbereitungen für “Xaver” laufen…(kt)

Die Sturmwarnungen gehen Xaver vorraus.

Die freiwillige Feuerwehr befüllt Sandsäcke

Die freiwillige Feuerwehr befüllt Sandsäcke

Der Sturm soll am Donnerstag die Insel treffen und auf Amrum wurden schon die ersten Vorbereitungen getroffen. Die freiwilligen Feuerwehren der Insel haben Sandsäcke “am laufenden Band” gefüllt. Diese werden vor allem in Nebel an den Stülpen beim Haus des Gastes und Böle Bonken Wai eingesetzt werden. Die Schule und beiden Kindergärten werden aus Sicherheitsgründen am Donnerstag geschlossen bleiben. Es wird gewarnt vor schweren Windböen und einer drohenden Sturmflut.

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015