Startseite » Über Land ... » „Und was macht ihr im Winter”…?

„Und was macht ihr im Winter”…?

Das „Cafe Knülle“ – Team gibt mit eigenem Kalender die Antwort auf eine der meist gestellten Fragen am Strand.

Das "Knülle-Team" mit Fotografin Kinka Tadsen

Das “Knülle-Team” mit Fotografin Kinka Tadsen

,,Sie gehen jetzt die Nebeler Strandstraße hoch, bis sie zu dem Bohlenweg kommen. Dann laufen sie zum Strand runter und dann sehen sie es auch schon“ – das Café Knülle, dessen Team nicht nur für die Eisversorgung der Badegäste verantwortlich ist, sondern ihnen auch die bunten Strandkörbe jeden Sommer vermietet. So einen scheinbar zentnerschweren Korb trägt ein jeder des Strandteams mit Leichtigkeit, je nach Wunsch, näher ans Wasser, doch lieber ein Stück hin zur Sonne, in den Windschatten oder so nah wie möglich ans Café Knülle selbst, damit man für ein erfrischendes Eis nicht ganz so weit laufen muss. Denn Sommerzeit ist Strandzeit, ist Knüllezeit.

,,Was macht ihr denn, wenn der Winter kommt?“. Das ist die häufig gestellte Frage vieler Gäste, und nun hat das Café Knülle die Antwort parat. ,,Wir haben uns mit einem leichten Augenzwickern an die Arbeit gemacht“, sagt Strandkorbvermieter Kalle Wruck. Zusammen mit Kinka Tadsen, der Inselfotografin, schoss das Knülleteam ( Nils Randow, Kalle Wruck und Co. ) Fotos zu jeder Jahreszeit. Aus diesen Bildern wurde der Kalender “Strandkorbvermietung Nebel 2015” zusammengestellt und ist nun im Fotoatelier Knipskasche bei Kinka Tadsen, in einigen ausgewählten Geschäften der Insel und im Café Knülle selbst zu kaufen. Von jedem verkauften Kalender geht 1,00 € an den Kunstverein Amrum.

Die Bilder zeigen das Knülleteam von Januar bis Dezember in Aktion. Sowohl beim Eistransport im Winter, als auch beim Strandkörbeaufstellen von Frühjahr bis Sommer. Die Tage am Nebeler Strand bedeuten für Nils, Kalle und Co. nämlich neben Spass und dem ein oder anderen Plausch mit Gästen auch echte Knochenarbeit.
Das Café Knülle bedankt sich ganz herzlich bei Fotografin Kinka Tadsen, die mit ihrem Blick für das perfekte Bild das Knülle Team mit viel Spass durch die Jahreszeiten begleitet hat.

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Lia Alexandra Hasenclever

Lia Alexandra Hasenclever ist am 1. März 2000 in Hamburg geboren. Seit 2007 lebt sie mit Ihrer Familie auf Amrum und besucht die Öömrang Skuul. Schreiben ist Lias Leidenschaft -so war der Weg zu den Amrum-News vorprogrammiert... Seit Ende 2013 berichtet sie über alles interessante und wissenswerte aus unserer Inselschule.
Amrumer Fotowettbewerb 2015