Startseite » Über Land ... » DRK Osterbasar und der Frühling klopft schon mal an…

DRK Osterbasar und der Frühling klopft schon mal an…

Auch wenn der Wind noch kalt über die Insel fegt haben die letzten sonnigen Tage schon gezeigt, dass wir die dunkle Jahreszeit hinter uns gelassen haben.
Schöne Sachen waren zu erstehen...

Schöne Sachen waren zu erstehen…

Passend dazu hat das Deutsche Rote Kreuz in Nebel seine Türen für den alljährlichen Osterbasar geöffnet. Mit vielen gestrickten und – genähten bunten Kostbarkeiten wie Socken, Mützen, Pullover und Schals, Kuscheltieren, Decken, Türsteher, Kissen und Taschen war für Jedermann und -frau etwas dabei. Auch Andrea Falcone hatte wieder im Rahmen der Designerwerkstatt „Bildschön“, ein Arbeitsangebot der „Brücke Schleswig-Holstein“, tolle und kreative Handwerksarbeiten dabei.

Zahlreich waren die Besucher gekommen und das Kuchenbuffet mit hausgemachten Kuchen und Torten bereicherte das handwerkliche Angebot. Bei Klönschnack und Gemütlichkeit bummelten die Gäste durch die Handwerksarbeiten und bestaunten die fleißigen Damen, die über die Wintermonate wieder tatkräftig die Stricknadeln gewirbelt haben. Die Osterwoche war somit eingeläutet und Gäste und Insulaner hoffen auf eine sonnig warme Woche. Die Blumen räkeln ihre Hälse schon in Richtung Himmel und hoffen ebenfalls auf ein Sonnenbad 😉
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.
Amrumer Fotowettbewerb 2015