Startseite » Kultur » Auch im September/Oktober waren mit Lenard Streicher & Band sowie der Band „Acoustic Guitar Night“ tolle Künstler im Norddorfer Gemeindehaus zu Gast…

Auch im September/Oktober waren mit Lenard Streicher & Band sowie der Band „Acoustic Guitar Night“ tolle Künstler im Norddorfer Gemeindehaus zu Gast…

Wir schreiben Mitte Oktober und wer meint, grade jetzt wäre auf der Insel Amrum nicht mehr viel los, der irrt. Veranstaltungsmäßig wird den Gästen auch außerhalb der Hauptsaison einiges geboten.

„Acoustic Guitar Night“

So z.B. das Gastspiel der Band „Acoustic Guitar Night“ am vergangenen Mittwoch im Norddorfer Gemeindehaus. Hinter der „Acoustiv Guitar Night“ stehen die drei Vollblutgitarristen Wolfgang Stute, Carsten Hormes und Tony Kaltenberg. Alle Drei verfügen über enorm viel Bühnenerfahrung. Wolfgang Stute war beispielsweise lange Jahre als künstlerischer Leiter bei  verschiedenen Musicals und Theatern tätig. Außerdem ist er aber auch als Gitarrist, Percussionist, Komponist und Produzent seit Jahren ein gefragter Mann für namenhafte Künstler wie z.B. Heinz Rudolf Kunze,  Rolf Hoppe, Paul Maar oder Purple Schulz. Aber auch Bassist Carsten Hormes ist ein sehr gefragter Mann und als Begleiter von diversen Kabarettisten wie Matthias Brodowy oder Rainald Grebe im Einsatz. Der Dritte im Bunde ist Tony Kaltenberg, aus Oregon (USA), der mit seinem percussiven Stil die Zuschauer bei Auftritten in verschiedensten Ecken der Welt begeistert.

Das Konzert im Norddorfer Gemeindehaus, bei dem das Trio übrigens auch seine Amrum-Premiere feierte, war der Abschluss einer kleinen Nordseeinsel-Tournee. Vor dem Konzert auf Amrum gastierten die drei an den Tagen zuvor auf Juist, Langeoog, Norderney, Borkum und Wangerooge. Rund 100 Zuschauer waren gekommen und erlebten einen fantastischen Konzertabend. Dabei glänzten die erstklassigen Gitarristen besonders durch gute handgemachte Musik sowie unbändige Spielfreude. Virtuose Gitarrenmusik!  Mal klassisch, mal jazzig oder auch mal modern. Aber in jedem Fall hörenswert!

Lenard Streicher mit Band

Anfang Oktober stand Lenard Streicher ebenfalls auf der Bühne des Norddorfer Gemeindehauses. Bei seinem diesjährigen „Heimspiel“ präsentierte der Berliner-Amrumer Sänger, Musiker und Entertainer zusammen mit seiner Band einen unvergesslichen Swing-Abend, der unter dem Titel „Dean Martin Tribute Show“ stand. Und Lenard Streicher schaffte es auch diesmal nicht nur 100 sondern sogar 43-Prozentig mit Schwipps in der Stimme, den Dean Martin zu geben. Das Programm anlässlich des 100. Geburtstags des „King of Cool“ war wieder ein voller Erfolg.

Eins haben beide Konzerte gemeinsam. Das begeisterte insulare Publikum kam voll auf seine Kosten. Wir dürfen uns also schon auf weitere Auftritte dieser Künstler auf Amrum freuen!

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Andreas Buzalla

Andreas Buzalla ist ein waschechter Berliner. 1978 dort geboren, hat er unzählige Urlaube mit seinen Eltern auf der Insel verbracht. 2004 erfüllte er sich seinen großen Traum auf der Insel zu leben. Dazu absolvierte er eine Lehre zum Reiseverkehrskaufmann bei der AmrumTouristik. Heute arbeitet er als Assistent der Veranstaltungsleitung der AmrumTouristik. Seit 2004schreibt er als freier Journalist im Amrum-News Team.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com