Startseite » Autoren Archiv: Susanne Jensen

Autoren Archiv: Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne. 1992 begann sie im Kindergarten Wittdün, wechselte 1998 in den neuen Kindergarten Amrum e.V., den sie dreizehn Jahre bis 2015 geleitet hat. Jetzt leitet Susanne das Jugendzentrum in Nebel.


Amrum`s Feuerwehrfußballer für die kommende Fußballsaison neu eingekleidet …

Die Amrumer Feuerwehr-Kicker konnten sich erneut über eine tolle Spende freuen. Die zwei ortsansässigen Firmen Malermeisterbetrieb & Malereifachgeschäft Martina Hansen und Holger Lewerentz Strandbar Seehund sponserten einen kompletten Satz Trikots, Hosen und Stutzen für die aktiven Kicker aus den Feuerwehren der Insel Amrum. “Es ist toll, das sich diese Mannschaft auf unserer Insel zusammengefunden hat, sie aktiv regelmäßig miteinander trainieren ... Mehr lesen »

Lünecom


Geschafft – neue Zahnarztpraxis auf Amrum hat endlich geöffnet …

Was lange währt, wird endlich gut. Es ist geschafft. Nina Patricia Bienert hat ihre neue Praxis auf der Insel Amrum eröffnen können. Viele Klippen mussten bis zu diesem Ziel umschifft und so manche steife Brise gemeistert werden. Der lange Atem und die viele Unterstützung, die Bienert in dieser Zeit von allen Seiten erhalten hatte, haben sich ausgezahlt. Allerdings sollten doch ... Mehr lesen »


54. Sommersausstellung in der Mühle mit Werken von Marit Koch – “Amrum im Bilde”

Für Marit Koch geht ein Traum in Erfüllung. “Es ist ein absoluter Meilenstein für mich, hier auf Amrum in der Mühle meine Bilder und Zeichnungen ausstellen zu wollen, zu können und zu dürfen”, verrät mir Marit Koch in unserem kleinen Gespräch kurz vor der Eröffnung der Vernissage am Ostersonntag. Malen und Zeichnen, das tut Marit Koch seit 2006. Vornehmlich liegen ... Mehr lesen »


Traumwetter und viele Besucher beim 1. bunten Disco-Flohmarkt …

Besser hätte es nicht sein können. Alles stimmte am Sonntag. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, und so fanden jede Menge Besucher den Weg zum “54 Grad Nord” am Strand in Nebel. Mit 20 Verkaufsständen war der Vorplatz zum Eingang der Halle ausgefüllt, und somit zu einem der bisher wohl größten Flohmarkt-Veranstaltungen der Insel geworden. Stöbern, Suchen, Finden ... Mehr lesen »


Crêperie und Räderei am Hafen öffnete pünktlich zu Ostern unter neuer Regie seine Türen …

Bewährtes Konzept mit neuem Gesicht. Der junge Amrumer Marten Meinerts wagte den Schritt und startete am Ostersamstag in seine erste Selbständigkeit. Mit der “Crêperie am Hafen” und dem dazugehörigen Fahrradverleih “Räderei” übernahm Meinerts von seinem Vorgänger Matti Johannsen den Betrieb am Fähranleger in Wittdün, dessen bisheriges Konzept auch so erhalten bleibt. Hier können Urlauber und Tagesgäste täglich ab 9.00 Uhr Fahrräder ... Mehr lesen »


Gesundheit auf dem Vormarsch – hier qualmt ab sofort gar nichts mehr ….

Überall in Deutschland stößt man auf die starken Einschränkungen für Raucher. Abgetrennte Bereiche z.B. auf Flughäfen und Bahnhöfen sind schon ein gewohntes Bild. Aber immer wieder werden neue Anordnungen gegen das Rauchen erlassen, ob nun vom Gesetzgeber oder aus eigenen Intentionen einer bestimmten Interessengruppe heraus. So nun auch auf der Nordseeinsel Amrum. Die „Perle der Nordsee“ geht bahnbrechende, neue Wege ... Mehr lesen »


Gut besucht …Osterbasar des DRK-Ortsverein eröffnet die Frühlingssaison …

Auch wenn die Aussentemperaturen sich noch hartnäckig im einstelligen Bereich befanden, hielt es zahlreiche Besucher nicht davon ab dem traditionellen Osterbasar des DRK-Ortsvereins am vergangenen Sonntag einen Besuch abzustatten. In bewährter Manier erwartete den Besucher ein großes, abwechslungsreiches Kuchenbuffet und duftender, frischgekochter Kaffee. Vorsitzende des Ortsvereins Eike Paulsen, wieder zahlreich umringt von ihren vielen, ehrenamtlichen Helferinnen, freute sich sichtlich, den ... Mehr lesen »


Musik bringt Menschen zusammen – musikalische Höhepunkte im März in der St.Clemens -Kirchengemeinde auf Amrum …

Zwei Wochenenden ganz im Zeichen der Musik standen auf dem Programm des Posaunenchores und Flötenkreises der Kirchengemeinde St. Clemens auf Amrum. Das traditionelle Stiftungsfest der Kirchengemeinde auf Amrum eröffnete den Reigen am Samstag den 3. März. “Musik bringt die verschiedensten Menschen zusammen. Manchmal nur für den Moment des Zusammenseins, manchmal darüber hinaus. Musik kann Trost und Hoffnung spenden, Gefühle wie ... Mehr lesen »


„Setz Dein Zeichen für die Seltenen“ – 11. Tag der seltenen Erkrankungen in der Fachklinik Satteldüne 

In der Fachklinik Satteldüne wurde wieder eine große Aktion zum weltweiten „Tag der seltenen Erkrankungen“ am 28. Februar gestartet. Die Erkrankung Mukoviszidose (CF), die in der Fachklinik Satteldüne seit den 80 er Jahren behandelt wird, gehört weltweit zu den seltenen Erkrankungen. Abseits von bekannten Krankheitsbildern wie Krebs-, Herz- und Gefäßerkrankungen gibt es insgesamt 4 Millionen Kinder und Erwachsene in Deutschland, ... Mehr lesen »


Morgan Finlay, kanadischer Singer/Songwriter gastiert erstmalig auf Amrum in der Blauen Maus …

So langsam beginnt sie wieder, die musikalische Saison in der Blauen Maus. Nach der Robert Burns Night mit Live-Musik von Ceilidh Project und dem Live-Auftritt von Crazy Horst, die letzte Woche ihre dritte CD live in der Maus aufgenommen haben, stand am vergangenen Freitagabend in der gut besuchten Blauen Maus das nächste Live-Konzert an. Mit Morgan Finlay betrat ein neues ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com