Startseite » Autoren Archiv: Susanne Jensen

Autoren Archiv: Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne. 1992 begann sie im Kindergarten Wittdün, wechselte 1998 in den neuen Kindergarten Amrum e.V., den sie dreizehn Jahre bis 2015 geleitet hat. Seit August diesen Jahres ist Susanne im Einzelhandel tätig.


Drei junge Männer von der Insel Amrum vermisst…

Wie bereits aus den regionalen Medien bekannt geworden, sind drei junge Männer von der Insel Amrum vermisst und werden von der Kriminalpolizei Niebüll und der Polizeistation Nebel gesucht. Laut der offiziellen Pressemitteilung der zuständigen Polizeidienststelle wurden die drei jungen Männer letztmalig am 3. Mai gesehen. Seitdem gibt keinerlei Hinweise über deren Verbleib oder Aufenthaltsort. Die Vermisstenmeldung und die einzelnen Personenbeschreibungen ... Mehr lesen »


DRK- Ortsverein sucht dringend Vorstandsverstärkung…

Am vergangenen Samstagnachmittag begrüßte Eike Paulsen als Vorsitzende und Schriftführerin des Vereines die erschienenen Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereines. Zu Beginn bat Eike Paulsen die Anwesenden sich zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder Adele Bertelsen, Beate Kiesewein und Wena Martinen zu erheben. Nach dem Moment der gemeinsamen Stille folgten die Grußworte der Bürgermeister. Nebels Bürgermeister Bernd Dell-Missier bezeichnete die Arbeit ... Mehr lesen »


Begehung der Norddorfer Feuerwehr im umgebauten Haus „Sonnenau“…

Am letzten Sonntag lud der Klinikdirektor der AOK-Nordseeklinik in Norddorf Markus Pinaß zu einem kleinen Eröffnungseinblick in die neu fertiggestellten Räumlichkeiten des Hauses „Sonnenau“ ein. Die Bauarbeiten sind schon seit Monaten im Gange, wobei zum einen die Außenfassade erneuert, hauptsächlich aber der innere Kern grundrenoviert wurde. Das Haus, welches sich über vier Etagen erstreckt und weitestgehend aus Holz besteht, hat ... Mehr lesen »


Ein erfolgreicher Ausflug für Amrums Reiter

Schöner hätte das Wetter an diesem Tag nicht sein können, und es war fast tatsächlich etwas zu warm für die sechs aufgeregten Kinder und Jugendlichen, als sie am Sonntag auf Föhr zum Reitturnier antraten. Traditionell wird dieses in Alkersum vom Reit- und Fahrverein Föhr ausgerichtet. Für Amrums Reiter bedeutet das im Vorfeld eine ganze Menge an Organisation. Pferde putzen, striegeln ... Mehr lesen »


Sportlich aktiv und fit – die Gemeinschaft und Kameradschaft stärken…

Bei den freiwilligen Feuerwehren von Amrum stehen nicht nur die regelmäßigen Übungsdienste auf dem Programm. Auch die sportliche Aktivität hat auf der Tagesordnung bei vielen einen festen Platz bekommen. Im Dezember 2015 entstand aus einer kleinen „Jux-Kickerei“ in Wittdüns alter Nordseehalle die Idee gemeinsam Fußball zu spielen. Mit der Inbetriebnahme der neuen Turnhalle der Öömrang Skuul und einem festen Trainingstermin ... Mehr lesen »


Die junge Amrumerin Sina von der Weppen erhält den Kunstpreis der DGN

Es war ein spannender Abend am DGN (Deutsches Gymnasium Nordschleswig in Apenrade, Dänemark) bei der Kulturnacht, an dem musikalische und künstlerische Darbietungen und Werke junger Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf dem Programm standen. Die durch das Abendprogramm führende Moderatorin kündigte den Gästen im Verlauf eine nicht auf dem Programm stehende Überraschung an, und niemand hatte die leiseste Ahnung, was ... Mehr lesen »


Die vierte Generation übernimmt nun das Steuer…

Der bereits seit 1954 bestehende Familienbetrieb, das heutige „Hotel Anka“, steuert nun in der vierten Generation auf neuem Kurs.  Ralf Wolf übergibt das Steuer nun an seinen jüngsten Sohn. Offiziell seit dem 1. Mai hält nun Kris Wolf den Familienbetrieb auf Kurs. Nach dem Schulabschluss an der Öömrang Skuul im Jahr 2010 folgte die Ausbildung von Kris zum Kaufmann im ... Mehr lesen »


Sonja & Wulli begeistern mit Power und Präsenz in der Blauen Maus

Großartige Stimmung und „volle Hütte“ am vergangenen Wochenende in der Blauen Maus auf Amrum. Sonja Tonn und Wulli Wullschläger waren wieder zu Gast, und bewiesen einmal mehr, dass es nicht viel mehr als eine Gitarre und zwei grandiose Stimmen braucht, um Stimmung und Gänsehaut pur zu erzeugen. Sonja und Wulli aus Franken sind hauptberuflich als Musikerduo seit 12 Jahren gemeinsam ... Mehr lesen »


Zum zweiten Mal ab auf die Insel – die „Workers in Songs“ waren wieder da!

Fast genau vor sechs Monaten gab die dänische Folk`n`Countryband „Workers in Songs“ ihr Debüt auf Amrum in der Blauen Maus. Zum Abschied sagten sie damals, sie würden sehr gerne wiederkommen, Amrum und die Blaue Maus sind einfach toll. Gesagt- getan, und Amrum war eines der Ziele ihrer aktuellen Deutschlandtour vom 6. bis zum 15. April. Startschuss in Solingen, über Kiel ... Mehr lesen »


„Ganz Goot“… Die Tüdelband spielte in der Blauen Maus

Und dat weer richtich wat ganz besonners! Sowas passiert nämlich nicht allzu oft, dass das Publikum in der „Blauen Maus“ Teil einer Aufnahme für eine neue Live-CD wurde! Die Tüdelband aus Hamburg machte es möglich, und gastierte für diesen Zweck zwei Abende in der Blauen Maus auf Amrum. Die Tüdelband mit Mire Buthmann (Texte, Gesang, Gitarre, Piano, Akkordeon), Malte Müller ... Mehr lesen »

Amrumer Fotowettbewerb 2015