Startseite » Autoren Archiv: Thomas Oelers

Autoren Archiv: Thomas Oelers

Thomas Oelers wurde 1966 in Wittdün auf Amrum geboren - ein echtes Inselkind. Nach seiner Schul- und Ausbildungszeit entschied er sich auf der Insel zu bleiben. Heute arbeitet der Vater von 2 Kindern in einem Wittdüner Betrieb als Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister. Seit 2003 recherchiert und fotografiert er als freier Journalist akribisch im Amrum-News Team.


Die Reederei Adler-Schiffe GmbH stärkt den Helgolandverkehr von den nordfriesischen Inseln …

Seit vergangener Woche zählt ein moderner Katamaran zur Flotte der Reederei Adler-Schiffe GmbH & Co. KG. Das Schiff wurde schon vorher gekauft und fährt bereits unter deutscher Flagge. Bisher wurde der Katamaran in Norwegen ab Tromsö eingesetzt. Am 07. Dezember übergab der Vorbesitzer BOREAL den modernen rund 30 Meter langen Katamaran, ex „RENOY“, an eine Tochtergesellschaft der Adler-Schiffe – die ... Mehr lesen »


Urlaub inmitten Amrums Natur – die Gemeinde Wittdün wertet den FKK Zeltplatz auf…

Nach dem die Gemeinde Wittdün bereits das Wirtschaftsgebäude Zeltplatz I umfassend saniert hat, bekommt der unterhalb des Leuchtturms gelegene Zeltplatz II ein komplett neues Wirtschaftsgebäude. Nachdem die Saison auf dem textilfreien Platz am 15.September beendet wurde, startete der Abbruch des aus den 1980ern Jahren stammenden Gebäudes. Die bauliche Anlage mit den sanitären Einrichtungen konnte nicht mehr uneingeschränkt der Witterung inmitten ... Mehr lesen »


Wichtige Schutzmaßnahme vor Ban Horn noch vor der eigentlichen Sturmsaison abgeschlossen…

Die vor dem Küstenabschnitt Ban Horn durchgeführte Küstenschutzmaßnahme am Norddorfer Kniepsand stellt eine konsequente Fortführung der bereits 2014 und 2016 durchgeführten Maßnahme dar. Lange haben die Kommunalpolitiker in Norddorf ihre Befürchtung, dass die durch die Sturmfluten arg gebeutelte Dünenstruktur nördlich der Badestelle Norddorf nicht mehr den Naturgewalten der Nordsee standhalten kann, entsprechenden Gremien vorgetragen. Die Nordsee könnte dann bis zum ... Mehr lesen »


Parkplatz falsch verstanden – Anhängerfriedhof muss geräumt werden…

  Norddorfs Zentralparkplatz diente in den zurückliegenden Jahren in den Wintermonaten regelmäßig in seinem nicht asphaltierten Bereich als Zwischenlager für Allerlei. Hierbei wurden anzuhängende Fahrzeuge abgestellt und bei Baumaßnahmen im Ort auch schon mal Baumaterialien zwischengelagert. Wie Norddorfs Tourismusausschussvorsitzende Gunnar Hesse nun erklärte, muss die Gemeinde nach vermehrten Beschwerden über den dortigen Zustand und den dadurch bedingten Anblick handeln. „Der ... Mehr lesen »


Wichtige Schutzmaßnahme vor Ban Horn noch vor der eigentlichen Sturmsaison …

Wie bereits im Frühjahr geplant, läuft seit Mitte September die für den Küstenabschnitt Ban Horn so wichtige Küstenschutzmaßnahme am Norddorfer Kniepsand. Unzählige Lastwagenladungen werden dabei aus einer südlich der Norddorfer Badestelle gelegenen Entnahmestelle über den Strand gen Norden transportiert. Wie bereits im Frühjahr durch Frank Barten, Leiter des Geschäftsbereichs 5 “Küstenschutz und Häfen: Neubau, Instandhaltung und Betrieb” mit Betriebssitz Husum ... Mehr lesen »


Immobilienmakler Dirk Jenßen verstärkt seine Präsenz auf Amrum…

Mit der Eröffnung des Shops in der Inselstraße in Wittdün zeigt Dirk Jenßen, der bereits Geschäftsstelleninhaber des Von-Poll-Immobilien-Shops auf Föhr ist, nun auch auf Amrum verstärkt Flagge. Jenßen hat Amrum bisher von der Nachbarinsel Föhr aus betreut und wird mit den Räumlichkeiten in zentraler Lage des Ortes nun die Kontakte zu Eigentümern und Suchkunden noch intensiver pflegen können als zuvor. ... Mehr lesen »


Nach der Badesaison wird die nächste Schutzmaßnahme vor Ban Horn durchgeführt …

Im Spätsommer beziehungsweise im Herbst werden wieder unzählige Lastwagenladungen über den sandreichen Kniepsand im Norden Amrums transportiert. Die verantwortlichen Küstenschützer des Landesbetriebs für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN) haben auf Nachfrage bestätigt, dass wie bereits in den Jahren 2014 und 2016 Sand zur Sicherung eines rund 500 Meter langen Küstenabschnitts vor dem Schullandheim Ban Horn am Norddorfer Kniepsand Sand ... Mehr lesen »


Polizeioberkommissar Henning Schulze leitet die Polizeidienststelle Amrum…

Nach gut einem Jahr konnte die Dienststelle Amrum der Polizei wieder mit einem festen Leiter besetzt werden. Polizeioberkommissar POK Henning Schulze freute sich bei der Begrüßung sehr, dass sein Wunsch nochmals auf Amrum Dienst zu leisten wahr geworden ist. Bereits 2007 und 2009 schnupperte der heute 37-jährige Wahl Schleswig-Holsteiner im Zuge des Bäderdienstes Inselluft und war sich der „Infektion Amrum” ... Mehr lesen »


Amrums Inselkindergarten verzeichnet stetig steigende Betreuungszahlen – diese Auslastung führt nun zu ernsten Engpässen bei anstehenden Neuaufnahmen…

Der Amrumer Inselkindergarten Flenerk Jongen hatte in der vergangenen Woche Besuch von dem SPD-Landeskandidaten Hendrik Schwind-Hansen, der im Zuge seiner Wahlkampfreise auch die Insel Amrum bereist hat. „Während verschiedener Gespräche mit den Aktiven des Amrumer SPD Ortsvereins, wurde mir auch von dem aktuellen Engpass bei dem Inselkindergarten Flenerk Jongen berichtet“, erklärt der 24-jährige Landtagskandidat des Wahlkreises Nordfriesland Nord. Als angehender ... Mehr lesen »


In der vierten Generation im Familienbesitz – das Romantik Hotel Hüttmann feierte sein Jubiläum…

Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Romantik Hotels Hüttmann in Norddorf feierte Familie Koßmann das bedeutende Jubiläum im großen Rahmen. Wie Hotelier Peter Koßmann in seiner Begrüßungsrede vor großem Publikum verdeutlichte, sei es in der heutigen schnelllebigen Zeit, in der viele Start-up-Unternehmen schon schnell wieder Geschichte sind, eine Besonderheit, solch eine lange Unternehmensgeschichte vorweisen zu können. Als Barbara und Peter Koßmann ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com