Startseite » Autoren Archiv: Undine Bischoff (Seite 5)

Autoren Archiv: Undine Bischoff

Journalistin und Texterin. Fuhr mit drei Jahren zum ersten Mal über den Kniep – in einer Schubkarre. Weil ihr Vater da draußen eine Holzhütte baute, zwanzig Feriensommerjahre lang. Betextet Webseiten und Kataloge, schreibt für verschiedene Medien und natürlich für Amrum News.


Lieber nicht arm dran: Jahreshauptversammlung des Sozialverbandes Amrum

Rund 20.000 Menschen in Schleswig-Holstein sind altersarm und beziehen Grundsicherung. Ungefähr nochmal genauso viele hätten Anspruch darauf, fordern das Geld aber nicht ein. Das sind Zahlen, die Christian Schultz vom Sozialverband Deutschland am vergangenen Wochenende den Mitgliedern der hiesigen Ortsgruppe präsentierte. Der Amrumer Vorsitzende, Joachim Stock, hatte den Sozialfachmann aus Kiel zur Jahreshauptversammlung eingeladen und ihn um ein paar Fakten ... Mehr lesen »


Neue Leitung für kommende Gottesdienste

In der nächsten Woche beginnen auf Amrum die Konfirmationen. Abweichend vom alten Plan stehen die nächsten Gottesdienste unter neuer Leitung: Den Vorstellungsgottesdienst mit den Konfirmanden übernimmt am 19. März Diakonin Andrea Hölscher mit ihrem Team. Die Konfirmationen am 25. März und 1. April wird Pastor Henning Kiene übernehmen, der viele Jahre in der St. Clemens-Gemeinde wirkte und aus Hannover anreist, ... Mehr lesen »


Der 100-Jährige, der nicht aus dem Fenster stieg und daher nicht verschwand…

Einen Hundertjährigen zu interviewen macht Bauchdrücken im Vorwege. Zumal, wenn man sich fremd ist und selbst nie in der Zeit gelebt hat, die im bombastischen Langzeitgedächtnis dieser Menschen den größten Raum einnimmt. Hundertjährige sind so zerbrechlich. Und viel zu lange auf der Welt, um noch irgendetwas zu müssen … zuhören, ansehen, antworten gar. Muss man ihre Ruhe stören? “Sie stören ... Mehr lesen »


Glück muss der Wal haben: Spende aus Niebüll

  Neues von Spendenseite: Friedrich Becht aus Niebüll hatte vor Monaten vom Amrumer Walprojekt gelesen und sich spontan entschlossen, das Projekt zu unterstützen. Er hat Leuchttürme gebastelt, die in Niebüll im Restaurant Casa Piccolo und auf Amrum in der Töpferei Farbrausch von Manuela Streu und Cornelia Garbe zu Gunsten des Wal-Projektes verkauft wurden. Die Aktion erbrachte 340 Euro zu Gunsten des ... Mehr lesen »


CDU-Besuch anlässlich der Landtagswahl im Mai

Zu Besuch waren Ingbert Liebing, 53, Bundespolitiker und ehemaliger Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein, und Astrid Damerow aus Karlum, 58, Landtagsabgeordnete für den Kreis Nordfriesland. Bald sind Landtagswahlen, und in Schleswig-Holstein würde die CDU nach fünf Jahren Opposition gern an die Regierungsspitze zurück. So hatte der hohe Partei-Besuch Anfang der Woche auf Amrum seine Prioritätenliste mitgebracht, was sich alles ändern könnte, ... Mehr lesen »


Prickelnder Übermut kombiniert mit Präzision: Amrumer Gospel-Workshop…

  Am Ende des Gospel-Workshops mit dem Kölner Chorleiter Darius Rossol stand ein Konzert im Norddorfer Gemeindehaus. Das allein war schon schön; aber die Stimmung in den zig Arbeitsstunden davor war fast noch schöner. Glück für die, die dabei sein konnten! Sie hatten sich in vier Gruppen aufgeteilt – Sopran, Alt, Tenor und Bass – knapp sechzig Gospelfans; und sie ... Mehr lesen »


Anpacken für die Zukunft

Ole Dierßen ist der neue Regionalmanager der Aktivregion Uthlande Der neue Regionalmanager der Aktivregion Uthlande ist auf Tour: Amrum, Sylt, die Nationalparkverwaltung in Tönning, und demnächst geht’s auf die Halligen. “Ich würde die Leute gern animieren, mehr Projekte bei uns einzureichen”, sagt der 29-jährige Geograph. “Sie sollen wissen, hier kommt jetzt einer, der freut sich, ihre Ideen zu hören ­– ... Mehr lesen »


Generalversammlung und Zukunftswerkstatt bei Üüs aran…

  Wie praktisch es sein kann, den Chef eines Lebensmittelmarktes mit im Projektboot zu haben, zeigte sich gleich zu Beginn der Generalversammlung der Üüs aran Wohngenossenschaft. Denn dort war Sonntag das Frühstücksbüffet in der Schul-Aula üppig beladen und richtig hübsch dekoriert: Körnerbrötchen, Aufschnitt, Obst, Säfte, Milch und Kaffee satt. Mit quer durch den Raum wackelnden Kleinkindern, hinterher flitzenden Eltern und ... Mehr lesen »


Auch eine hübsche Insel macht Dreck…

Und (Friesen-)Häuser baut man nicht aus Sand und Dünengras. Wo kommen also der Müll hin und Beton und Steine her? Müll und Beton brauchen Bilder – und eine ordentliche Webseite. Findet Albert Aue, der seit 2002 den Bau- und Industrieausrüster Bia leitet, der auf Amrum die professionelle Entsorgung von eigentlich allem außer Hausmüll vornimmt. Das Unternehmen, im Gewerbegebiet Süddorf, nimmt ... Mehr lesen »


Muko-Verein verkauft Haus Sturmvogel

Auf Amrum wird das Haus Sturmvogel verkauft. Das schöne, große 11-Einheitenhaus mit Wattblick am Anfang des Tidenwegs in Wittdün gehört dem gemeinnützigen Mukoviszidose-Verein in Bonn und wurde erst vor vier Jahren für rund 460.000 Euro komplett renoviert. Seit Dezember wird es über einen Makler für 998.000 Euro angeboten. Auf Amrum, wo Menschen, die an der unheilbaren Stoffwechselkrankheit Mukoviszidose leiden seit ... Mehr lesen »

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com