Startseite » Kultur

Kultur


 Musikalisch mit der Blauen Maus in den Frühling …

Es geht wieder los. Musik und Events in der Blauen Maus auf Amrum zum Genießen, Zuhören und auch Tanzen. Den Auftakt machten am 6. und 7. April die Stimmungsgaranten “Cab Trouble” mit ihrem bewährten Blues und Soulin`Shuffle. Gute Laune, mitwippende Füße und sogar spätere Tanzbeine sind hier nie ausgeschlossen. Bisher kannte man “Cab Trouble” bei ihren Amrum-Auftritten nur als Trio. ... Mehr lesen »


Voice Passion gastierten im Norddorfer Gemeindehaus …

Die Beiden Musiker Lauren Francis und Franz Garlik befinden sich grade auf einer mehrtägigen Konzert-Tour im hohen Norden Deutschlands. Nach einem Gastspiel im Wyker Kurgartensaal auf der Nachbarinsel Föhr, waren die beiden anschließend auch erstmals auch auf Amrum zu Gast. Der Konzertabend im Norddorfer Gemeindehaus stand unter dem viel versprechenden Titel „Voice Passion“. Die in Wales geborene Sängerin Lauren Francis ... Mehr lesen »


54. Sommersausstellung in der Mühle mit Werken von Marit Koch – “Amrum im Bilde”

Für Marit Koch geht ein Traum in Erfüllung. “Es ist ein absoluter Meilenstein für mich, hier auf Amrum in der Mühle meine Bilder und Zeichnungen ausstellen zu wollen, zu können und zu dürfen”, verrät mir Marit Koch in unserem kleinen Gespräch kurz vor der Eröffnung der Vernissage am Ostersonntag. Malen und Zeichnen, das tut Marit Koch seit 2006. Vornehmlich liegen ... Mehr lesen »


Jazzlegende Chris Barber und seine Bigband begeisterten mit Jazz, Swing, Blues und einem satten Sound im Norddorfer Gemeindehaus …

Es wurde als das Osterhighlight 2018 auf der Nordseeinsel Amrum angekündigt. Und dabei wurde sicherlich nicht zu viel versprochen. Die Rede ist vom Konzert von Posaunist und Jazzlegende Chris Barber und seiner 10-köpfigen Bigband im Norddorfer Gemeindehaus. Knapp 200 Zuschauer waren gekommen und erlebten einen Abend, den sie sicherlich noch lange in Erinnerung behalten werden. Denn für viele der Konzertbesucher ... Mehr lesen »


Musik bringt Menschen zusammen – musikalische Höhepunkte im März in der St.Clemens -Kirchengemeinde auf Amrum …

Zwei Wochenenden ganz im Zeichen der Musik standen auf dem Programm des Posaunenchores und Flötenkreises der Kirchengemeinde St. Clemens auf Amrum. Das traditionelle Stiftungsfest der Kirchengemeinde auf Amrum eröffnete den Reigen am Samstag den 3. März. “Musik bringt die verschiedensten Menschen zusammen. Manchmal nur für den Moment des Zusammenseins, manchmal darüber hinaus. Musik kann Trost und Hoffnung spenden, Gefühle wie ... Mehr lesen »


Ein Gespenst kommt selten allein …

Die Schülerinnen und Schüler der Öömrang Skuul feierten eine gelungene Premiere des Theaterstücks „Das Gespenst von Canterville”. Wie verkauft man ein Schloss, das zwar wunderschön und preislich erschwinglich scheint, doch einen gespenstischen Bewohner hat, der sein Unwesen treibt? Entweder baut man auf Unwissenheit, Unerschrockenheit oder Neugierde. Schlossbesitzer und englischer Landadel Lord Canterville hat einen überzeugenden Makler gefunden, der einigen Interessierten ... Mehr lesen »


Langjähriger Amrum-Urlauber sammelt für den Amrumer Pottwal

Vor ungefähr 30 Jahren sei er das erste Mal nach Amrum gekommen, erklärt Alexander Weisse und sein Vater ergänzt: „Vor genau 30 Jahren!“. In dieser langen Zeit mit zahlreichen Besuchen zu unterschiedlichen Jahreszeiten wuchs die Verbundenheit mit der Insel und Amrum fühlt sich für den Bad Harzburger heute an wie eine zweite Heimat. Viele seiner Bekannten hätten ihn schon gefragt, ... Mehr lesen »


Morgan Finlay, kanadischer Singer/Songwriter gastiert erstmalig auf Amrum in der Blauen Maus …

So langsam beginnt sie wieder, die musikalische Saison in der Blauen Maus. Nach der Robert Burns Night mit Live-Musik von Ceilidh Project und dem Live-Auftritt von Crazy Horst, die letzte Woche ihre dritte CD live in der Maus aufgenommen haben, stand am vergangenen Freitagabend in der gut besuchten Blauen Maus das nächste Live-Konzert an. Mit Morgan Finlay betrat ein neues ... Mehr lesen »


Der ganz normale Wahnsinn des Alltags oder von den Geschichten die das Leben schreibt …

Eigentlich sollte es ein ganz normaler Tag werden in der kleinen Familientischlerei Meiwo. Mama Gerda(Marret Dethlefsen )und Papa Tin(Jürgen Krahmer) besprechen die Termine und Tochter Hellen(Steffi Wollny) startet den Computer. Da trudeln die Gesellen Paul(Hans Borrs) und Peter(Thorsten Wollny) zusammen mit Lehrling, Tochter Maren(Frauke Jensen), ein. Doch es fehlt noch „Pudelmots”(Peter Ottner), der Geselle, der gleich darauf eine Krankmeldung über ... Mehr lesen »


Biaken 2018 in sternenklarer Frühjahrsnacht …

Leichter Frost und ein fast sternenklarer Himmel. „Besseres Wetter kann man sich für Biake nicht wünschen“, sagte Norddorfs stellvertretende Bürgermeisterin Sibylle Franz zur Begrüßung auf der Hüttmann-Wiese, von wo man seit 2003 in einem romantischen Fackelzug zum Biikeplatz an der Wattseite läuft. Auch in diesem Jahr waren viele Gäste gekommen und lauschten Kai Quedens’ humoriger, teils in Friesisch gehaltener Einführung ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com