Schlülertreffen nach 65 Jahren …

Die Schulanfänger von 1953 haben sich jetzt zum ersten Mal nach 65 Jahren getroffen und mit dabei war auch ihre Klassenlehrerin aus der ersten Klasse. Am 14. April 1953 sind sie eingeschult worden, damals noch in der kleinen Nebeler Schule neben dem Cottage. Lehrerin Estamaria Diercks kam ein paar Monate später auf die Insel und übernahm dann als Junglehrerin diese ... Mehr lesen »


Das neue Wirtschaftsgebäude des FKK-Zeltplatzes füllt sich mit Leben…

Wer noch zu Ostern einen Blick auf die Baustelle des Wirtschaftsgebäudes des mitten in den Amrumer Dünen gelegenen Zeltplatzes geworfen hat, glaubte kaum an eine Fertigstellung bis zum vergangenen Wochenende. Zu sehr hatte der, für Amrumer Verhältnisse, lange Winter mit bis zu 10 ° unter dem Gefrierpunkt die Baustelle im Griff. „Zu Ostern hatten wir noch Schnee“, merkte Architekt Nils ... Mehr lesen »


Hoffis Veranstaltungstipps

Der Mai ist gekommen, und damit beginnt nach langer Pause endlich auch das regelmäßige Kulturprogramm mit Konzerten, Festen, Kinderhighlights. Den Start macht am Freitag, 4.5. um 20.00 Uhr im Norddorfer Gemeindehaus Gerrit Hoss mit seiner Band. Der sympathische Hamburger singt und spielt selbstgemachtes op Platt und Covermusik mit plattdütschen Texten. Im Mittelpunkt steht sein drittes Album „Platt!“ Dort vereint er ... Mehr lesen »


Notfall geübt …

Auch in diesem Jahr kam die Freiwillige Feuerwehr Nebel unterstützt von Wittdüner Kameraden, um eine Sicherheitsüberprüfung im Kindergarten „Flenerk Jongen” zu machen. Nachdem der Alarm in den Räumen des Kindergartens ertönt war, fing eine zügig und ruhige Evakuierung an. Innerhalb einer Minute waren die insgesamt fünf Gruppenräume leer. Alle Mädchen und Jungen waren mit ihren Erzieherinnen auf ihren Sammelplätzen eingetroffen ... Mehr lesen »


Letzte Tagung des Wittdüner Gemeinderates vor der Wahl

Die Gemeindevertretung Wittdün traf sich zu ihrer letzten Sitzung in der laufenden Legislaturperiode. Zu Beginn teilte Bürgermeister Jungclaus mit, dass die Kreistagswahl, die eigentlich zusammen mit der Kommunalwahl am 6.Mai stattfinden sollte, aufgrund des Todesfalls des Kandidaten Uwe Claußen für den Wahlkreis 4 auf den 27. Mai verschoben und als separate Wahl durchgeführt wird. Die CDU wird einen neuen Kandidaten ... Mehr lesen »


TSV-Junioren feiern Siege

Beide Nachwuchsmannschaften des TSV Amrum waren am vergangenen Sonntag im Einsatz. Die „D“ empfing im heimischen Mühlenstadion die zweite Mannschaft des TSV Rot-Weiß Niebüll. Das Hinspiel hatten die Insulaner mit 2:5 verloren. Dafür wollten sie sich revanchieren und über Einsatz und Laufbereitschaft gut in die Partie kommen. Von Beginn an waren die TSV-Kicker tonangebend und machten das Spiel. Dennoch gerieten ... Mehr lesen »


Wenn Straßen zu Flüssen werden …

Heute gegen 8.00 Uhr traf eine Gewitterzelle auf Amrum, die starken Regen mit sich führte. Mit leichtem Regen, Blitz und Donner in der Ferne wurden alle auf der Insel geweckt. Hagelkörner und zunehmender Starkregen folgten mit herankommenden Donnerrollen. Wo es sonst schon hell am Tage ist, hatte man das Gefühl es sei noch mitten in der Nacht, was die grellen Blitze ... Mehr lesen »


Eine Stunde Friesisch auf NDR 1 Welle Nord …

Drei Tage vor dem offiziellen Start der neuen Ausstellung zu den Nordfriesen und ihrer Geschichte im Nordfriisk Instituut in Bredstedt führt  NDR 1 Welle Nord exklusiv durch die neue Schau: „Årwpårt tut baikaamen önj’t Futuur“ – „Erbe zum Anfassen im Haus Futuur (des Instituts)“ ist eine Sondersendung auf Friesisch für den Landesteil Schleswig überschrieben. Karin Haug und Meike Riewerts haben ... Mehr lesen »


Der Neubau der Wyker Dampfschiffs-Reederei ist im Wattenmeer angekommen …

Wer am gestrigen Sonntag die elektronischen Medien nutzte, konnte beobachten, dass der Fährschiffneubau der Wyker Dampfschiffs-Reederei (WDR) „Norderaue“ richtig schnell kann. Mit 14 Meilen dampfte der schon seit der Jahreswende sehnsüchtig erwartete Neubau aus der Elbe gen Norden. WDR-Chef Axel Meynköhn zeigte sich sichtlich zufrieden und lobte den Gesamteindruck, die guten Fahreigenschaften und die mögliche Leistung des modifizierten Schwesterschiffs der ... Mehr lesen »


Spannende Partie mit gutem Ausgang …

Nach ihrem Auswärtssieg gegen Eiderstedt eine Woche zuvor wollten die auch in Niebüll drei Punkte einfahren. Die Akteure der zweiten Mannschaft des TSV Rot-Weiß Niebüll waren den Insulanern körperlich überlegen. Vielleicht schüchterte das die Amrumer ein und trug dazu bei, dass die Gastgeber mit 1:0 in Führung gingen. Für die „E“ ist ein früher Rückstand nichts Neues, sodass die jungen ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com