Lünecom


Online Buchbarkeit bei der Amrum Touristik…(to)

Ein weiteres Modul des Online-Zimmernachweises ermöglicht es den Amrumer Vermietern ihre Quartiere nun auch für die Online-Buchbarkeit freischalten zu lassen (Artikel vom 07.04.2008)Mit einer Erweiterung der bestehenden Software des Amrum Touristik Online-Zimmernachweises ist es nun möglich, Ferienquartiere freischalten zu lassen, sodass der potentielle Gast am heimischen PC eine rechtsverbindliche Buchung eingehen kann. Sprich die Online-Buchbarkeit, die immer wieder in Fachkreisen als ... Mehr lesen »


Stark gebeuteltes Kliff wartet immer noch auf Hilfe …(to)

Zwischen Nebel und Steenodde bleibt die Gemeinde Nebel mit den Küstenschutzmaßnahmen am Kliff allein (Artikel vom 03.04.2008) Wie frustrierend und wenig nachhaltig die Arbeiten zum Erhalt des Kliffs zwischen Nebel und Steenodde sind, wurde nach dem letzten Sturm wieder einmal überdeutlich. Wie Bürgermeister Uwe Claußen berichtete, hatte man mit den Arbeiten zur Aufarbeitung der wassergebundenen Wege in Nebel begonnen, um bereits ... Mehr lesen »


Mit Blick auf Dünen und Meer genießen…(ck)

Thomas Stock und Sandra Luck haben das Café Dünenblick über dem alten Schwimmbad in Norddorf eröffnet. (Artikel vom 03.04.2008) Das Schwimmbad ist zwar nicht mehr das, was es mal war, doch den fantastischen Ausblick auf die Dünen kann niemand nehmen. Dessen ist sich der neue Pächter des alten Schwimmbadcafés Thomas Stock sicher. Das neue Café Dünenblick bietet neben dem schönen ... Mehr lesen »


Ein Friseur in jedem Ort…(ck)

Friseurmeisterin Alexandra Stock hat in Nebel einen weiteren Laden eröffnet (Artikel vom 03.04.2008) Aller guten Dinge sind drei. Mit “Alexandras Friseur” in Nebel hat Amrums Friseurmeisterin Alexandra Stock nun ihren dritten Laden auf der Insel eröffnet. So kann sie in jeder der drei Amrumer Gemeinden Insulanern und Gästen ihren Service anbieten. In den Räumen des ehemaligen Blumenladens in Nebel ist ... Mehr lesen »


Unter neuer Regie…(ck)

Anke und Mario Wand haben das Süddorfer Strandhäuschen übernommen (Artikel vom 02.04.2008) Es gibt eigentlich niemanden, der das Süddorfer Strandhäuschen nicht kennt. Es sei denn, er war noch nicht auf Amrum oder am Süddorfer Strand. Unweigerlich kommt man beim Spazierengehen an dem kleinen reetgedeckten Häuschen vorbei. Hier legen Spaziergänger gern mal ein Pause ein und sei es nur, um ein ... Mehr lesen »


Solidarität mit dem tibetischen Volk…(to)

Wittdüns Bürgermeister unterstützt nach der Flaggenaktion vom 10. März auch den zweiten Aufruf zur friedlichen Demonstration gegen die Menschenrechtsverletzungen in China (Artikel vom 02.04.2008) Angesichts der blutigen Unruhen in Tibet, die nach Auskunft der Tibet Initiative Deutschland die Volksrepublik China unter Ausschluss der Weltöffentlichkeit mit militärischer Gewalt in aller Härte unterdrücken will, haben zahlreiche Bürgermeister Deutschlands vorgeschlagen, ein weiteres Zeichen zu ... Mehr lesen »


Turbine Nr. 1 läuft…(pl)

Firma Isemann aus Wittdün produziert eigenen Strom (Artikel vom 01.04.2008) Ein lange vorbereitetes Projekt mit viel Herzblut ist jetzt angelaufen. Wie Per Isemann Amrum-News berichtete, läuft seit einigen Tagen die Testphase für ein Gezeitenkraftwerk im Rütergatt. Somit ist man dem Energieriesen EON-HANSE einen Schritt voraus, so Isemann. EON-HANSE plant ebenfalls seit Jahren ein solches Kraftwerk in der Nordsee. Seit letzter Woche ... Mehr lesen »


Für Sturmfluten gewappnet sein…(to)

Der Fachausschuss Amrum entschied sich für Anschaffung der in einigen Punkten zu modifizierenden “Föhrer” Sandsackfüllmaschine (Artikel vom 01.04.2008) Auf ihrer jüngsten Sitzung entschieden sich die Mitglieder des Fachausschuss Amrum für die Anschaffung, der von dem Föhrer Benno Hansen konstruierten Sandsackfüllmaschine. Wie der Vorsitzende des Ausschusses und gleichzeitiger Leiter der Abschnittsführungsstelle Amrum für den Katastrophenfall Jürgen Jungclaus erklärte, habe ein Testdurchlauf mit ... Mehr lesen »


44. Sommerausstellung in der Mühle…(ck)

Mit der Eröffnung des Mühlenmuseum ist auch wieder Ausstellungszeit (Artikel vom 31.03.2008) Seit Ostern ist nun auch die Amrumer Mühle in Nebel wieder geöffnet. Das kleine Museum zeigt ab sofort täglich das Leben und Werken des Müllers und der Inselbewohner auf Amrum in der damaligen Zeit. Der erste Vorsitzende Hark Thomsen freut sich, dass die Saison nun wieder beginnt. Doch ... Mehr lesen »


Seit 30 Jahren…(ck)

Niels Klahn gehört in Amrums Jugendherberge schon zum Inventar (Artikel vom 31.03.2008) Seit 30 Jahren immer wieder Amrum und immer wieder Jugendherberge. Eigentlich gehört Niels Klahn schon zum Inventar. Der Flintbeker lässt es sich nicht nehmen, jedes Jahr zu Ostern für zwei Wochen nach Amrum zu reisen. Für die Herbergseltern Ulf und Ineke Jürgensen ist er in dieser Zeit kaum ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com