Startseite » Politik (Seite 23)

Politik


Bürgerblock Nebel…(to)

Der Spitzen-, und gleichermaßen Bürgermeisterkandidat des Bürgerblocks Nebel Bernd Dell-Missier erklärt, wie es nach der Kommunalwahl mit der Gemeinde Nebel und der Insel Amrum weitergehen sollte (Artikel vom 21.05.2008) “Nach den letzten fünf Jahren Gemeindepolitik in Nebel, die sich vor allem durch Entscheidungen aus dem Bauch heraus hervorgetan haben, habe ich mich nach reiflicher Überlegung dafür entschieden, mich der Verantwortung zu ... Mehr lesen »


SPD Wittdün…(to)

Das oberste Ziel der Wittdüner SPD ist die Bündelung der Kräfte zu einer Inselgemeinde(Artikel vom 20.05.2008) “Als eines der wichtigsten Anliegen steht für mich das Wohlergehen der Kinder und Jugendlichen auf Amrum“, erklärt Christian Klüßendorf. Obwohl er selbst nicht Parteimitglied der SPD ist, steht er als Spitzenkandidat auf der Wittdüner SPD-Liste. Schwerpunkte sind für ihn die Förderung von Gesundheit, Bildung, ... Mehr lesen »


Norddorfer Bürgerblock…(to)

Die Entwicklung der touristischen Infrastruktur steht auch für die Mitglieder des Norddorfer Bürgerblocks (NBB) weiter im Mittelpunkt ihrer Arbeit(Artikel vom 20.05.2008) Mit der Kooperation in der Abwasserentsorgung mit der Gemeinde Nebel und dem Beginn der Erschließung Norddorfs mit der zentralen Wasserversorgung und der Schließung des “Dünenbades” fallen große zukunftsorientierte Projekte in die letzte Legislaturperiode. Die war klar durch die Mehrheit ... Mehr lesen »


DRK Wahldebakel…(to)

Die Mitglieder haben ihr Votum abgegeben, der DRK-Kreisverband will die Entscheidung der Mitglieder aber nicht mittragen (Artikel vom 06.05.2008) Nachdem sich die Mitglieder des DRK-Ortsverein Amrum auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in einer Neuwahl für den bisherigen Vorsitzenden Erwin Meinert aussprachen, wir berichteten, legt sich der DRK-Kreisverband in einem Schreiben quer. Wie die zweite Vorsitzende Helga von Zezschwitz erklärte, habe sie ein Schreiben ... Mehr lesen »


Abschluss der Legislaturperiode…(to)

Bürgermeister Jungclaus zog eine kurze informative Bilanz, bevor die neue Amtszeit der Kommunalpolitiker beginnen wird (Artikel vom 03.06.2008) Wittdüns Bürgermeister Jürgen Jungclaus zeigte in der letzten alleinigen Sitzung der Gemeindevertretung kurz auf, was in der abgelaufenen Legislaturperiode nicht mehr erledigt werden konnte und somit als Grundlage für die neue Gemeindevertretung ansteht. Dass zumindest die unendliche Geschichte der Treppen von der unteren ... Mehr lesen »


Votum abgegeben…(to)

Erwin Meinert wurde zum Vorsitzenden des DRK-Ortsverein Amrum gewählt (Artikel vom 28.04.2008) Nach der Rechtsauffassung der Juristen reichte eine Bestätigung des Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Amrum -Erwin Meinert- nicht aus, um diesen nach seinem Rücktritt zum 31.12.2007 wieder an die Spitze des Vereins zu führen. Der DRK-Kreisverband hatte in einem Schreiben vom 14. April darauf verwiesen, dass nur eine souveräne Neuwahl des ... Mehr lesen »


Vorsitz bestätigen…(to)

Nach der Rechtsauffassung der Juristen reicht dieser Schritt nicht aus. Es müsste eine souveräne Neuwahl des Vorstandspostens erfolgen (Artikel vom 22.04.2008) Der Vorstand des DRK-Ortsverein Amrum hat am Mittwoch, dem 23. April zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Die Sitzung wird um 15.00 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte in Nebel beginnen. Die stellvertretende Vorsitzende Helga von Zezschwitz bittet die Mitglieder zahlreich zu erscheinen, ... Mehr lesen »


Solidarität mit dem tibetischen Volk…(to)

Wittdüns Bürgermeister unterstützt nach der Flaggenaktion vom 10. März auch den zweiten Aufruf zur friedlichen Demonstration gegen die Menschenrechtsverletzungen in China (Artikel vom 02.04.2008) Angesichts der blutigen Unruhen in Tibet, die nach Auskunft der Tibet Initiative Deutschland die Volksrepublik China unter Ausschluss der Weltöffentlichkeit mit militärischer Gewalt in aller Härte unterdrücken will, haben zahlreiche Bürgermeister Deutschlands vorgeschlagen, ein weiteres Zeichen zu ... Mehr lesen »


Hässlich…(to)

Die Norddorfer Gemeindevertreter sehen dringenden Handlungsbedarf bei der Erneuerung der Pergola an der Amrum Touristik Norddorf.(Artikel vom 17.03.2008) Wie hässlich die Norddorfer Gemeindevertreter die reparaturbedürftige Pergola an der Amrum Touristik Norddorf, die aus einer Konstruktion aus Stahl und Holz besteht, finden, wurde auf der Gemeindevertretersitzung sehr deutlich ausgesprochen. Die Empfindungen für die Optik des Unterstandes, der bei schlechtem Wetter gern ... Mehr lesen »


Mit gebündelten Kräften…(to)

Bürgermeister Uwe Claußen möchte die erfolgreiche Arbeit der letzten fünf Jahre fortsetzen(Artikel vom 15.03.2008) Die Fortführung des eingeschlagenen Kurses, bedeutet für den amtierenden Bürgermeister Uwe Claußen, den Spitzenkandidaten der CDU Nebel, unter anderem die Umsetzung der in den Grundzügen bereits geplanten Überarbeitung der Infrastruktur mit Hilfe des Unternehmens Projekt M. “Mit noch keiner anderen Studie haben wir so viel erreicht. ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com