Startseite » Über Land … (Seite 10)

Über Land …


Kein Müll in unsere Meere…

  Das ist das Motto der Schilder, die seit neuestem die Amrumer Strandübergänge zieren. Der Rotary Club Amrum hat die Aktion in Zusammenhang mit der Amrum Touristik angeregt und umgesetzt. Dabei geht es nicht nur darum zu zeigen, wie viel Müll in unsere Meere gelangt, sondern auch wie lange so mancher Gegenstand in der Natur liegen bleibt, bis er verrottet. ... Mehr lesen »


Die Frühlingsfahrt des  SoVD  OV Amrum in die Rosenstadt Eutin hatte sehr viele Höhen aber auch Tiefen.

Leider hatten noch kurzfristig 3 Amrumer abgesagt. So fuhren 17 Personen von Amrum ab. Wunderbar gestärkt durch ein Super Frühstück der Gastronomie Lützen begann der Tag. Auf Föhr stiegen noch 4 Mitfahrerinnen dazu. In einem wunderschönen Bus der Fa. Schmidt Reisen wurden wir nach Eutin gefahren. Das Wetter war ein Traum. Bayrischer Himmel (weiß-blau). Nach einigem Suchen fanden wir auch in der verwinkelten Innenstadt von Eutin unseren ersten Anlaufpunkt, ... Mehr lesen »


Tra-ri-ra, der Bauwagen ist da…

Der Rotary Club Amrum spendete dem Kindergarten einen neuen Bauwagen für die Draußenkinder. In der letzten Woche wurde er auf den Platz am Süddorfer Waldgrundstück, das der Amrumer Kindergarten von der Sankt Clemens Gemeinde gepachtet hat, überführt. „Ja, ja ja – wir danken dem Christian sehr, er stellte uns den Wagen her“, sangen Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Naturgruppe Bütjen ... Mehr lesen »


Insel Amrum präsentiert sich auf dem NDR-Landpartie-Fest

  Am letzten Wochenende (20. und 21. Mai) wurde in Celle das Landpartie-Fest gefeiert – es war das 15. Fest dieser Art. Die niedersächsische Stadt mit den eindrucksvollen Fachwerkhäusern und dem schönen Schloss mitten im Stadtkern bot bei herrlichstem Wetter am Samstag und Sonntag die perfekte Kulisse für über 100 Aussteller, die große NDR Bühne und eine “tierische” Aktionswiese am ... Mehr lesen »


Drei junge Männer von der Insel Amrum vermisst…

Wie bereits aus den regionalen Medien bekannt geworden, sind drei junge Männer von der Insel Amrum vermisst und werden von der Kriminalpolizei Niebüll und der Polizeistation Nebel gesucht. Laut der offiziellen Pressemitteilung der zuständigen Polizeidienststelle wurden die drei jungen Männer letztmalig am 3. Mai gesehen. Seitdem gibt keinerlei Hinweise über deren Verbleib oder Aufenthaltsort. Die Vermisstenmeldung und die einzelnen Personenbeschreibungen ... Mehr lesen »


Ab zum Babyschwimmen…

Mama packt die grüne Tasche, da weiß ich schon was los ist und fang an vor Aufregung zu brabbeln. Es geht zum Babyschwimmen. Ein paar Mal war ich jetzt schon dabei und es geht nach dem Frühstück los und vor dem Mittagessen sind wir wieder zu Hause. “Los geht es ins Badeland”, singt meine Mama auf dem Weg, nicht gut ... Mehr lesen »


DRK- Ortsverein sucht dringend Vorstandsverstärkung…

Am vergangenen Samstagnachmittag begrüßte Eike Paulsen als Vorsitzende und Schriftführerin des Vereines die erschienenen Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereines. Zu Beginn bat Eike Paulsen die Anwesenden sich zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder Adele Bertelsen, Beate Kiesewein und Wena Martinen zu erheben. Nach dem Moment der gemeinsamen Stille folgten die Grußworte der Bürgermeister. Nebels Bürgermeister Bernd Dell-Missier bezeichnete die Arbeit ... Mehr lesen »


Begehung der Norddorfer Feuerwehr im umgebauten Haus „Sonnenau“…

Am letzten Sonntag lud der Klinikdirektor der AOK-Nordseeklinik in Norddorf Markus Pinaß zu einem kleinen Eröffnungseinblick in die neu fertiggestellten Räumlichkeiten des Hauses „Sonnenau“ ein. Die Bauarbeiten sind schon seit Monaten im Gange, wobei zum einen die Außenfassade erneuert, hauptsächlich aber der innere Kern grundrenoviert wurde. Das Haus, welches sich über vier Etagen erstreckt und weitestgehend aus Holz besteht, hat ... Mehr lesen »


„Gesund macht stark: Auf Ihre Hilfe kommt es an!“

Bundesweite Spendenaktion zum Muttertag Unter diesem Motto veranstaltete das DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie in Wittdün am Freitagnachmittag einen Flohmarkt zu Gunsten des Müttergenesungswerks. Man hatte auf gutes Wetter gehofft und das Gelände an der Wittdüner Wattseite schon mit bunten Luftballons geschmückt, musste dann aber doch kurzfristig in die Räume des Alma Münster Hauses ausweichen, da es einfach zu stark ... Mehr lesen »


Es knallt bei der Geburtstagsfeier vom Sozialverband Amrum…

Ein bisschen schade wars, dass doch so viele Plätze an der Kaffeetafel im Hotel Hüttmann leer blieben, als der Sozialverband Amrum seinen 70. Geburtstag feierte. Dabei hatten der Vorsitzende Joachim Stock und Stellvertreter Peter Ottner genug aufgeboten. Hannelore Zimmermann vom Vorstand der Föhrer Gruppe war da, Urgestein Traute Dieckmann und vom Festland Hans-Christian Albertsen vom Landesvorstand Schleswig-Holstein. Dazu gabs den ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com