Startseite » Über Land … (Seite 2)

Über Land …


Einweihung des neuen Informations-Pavillon Süddorf Strand…

„Was lange währt, wird besser“, mit diesen Worten von Matthias Kundy aus der Tönninger Nationalparkverwaltung, wurde der neue Info-Pavillon am Süddorfer Strand eingeweiht. Schon seit einigen Jahren vermitteln Info-Tafeln des Besucher-Informations-System (BIS) an verschiedenen Standorten auf der Insel Wissenswertes sowohl über Amrum, seine Natur und Geschichte als auch allgemeine Informationen über das Weltnaturerbe Wattenmeer. 2008 war der Vorsitzende des Öömrang ... Mehr lesen »

Lünecom


Sportbootführerschein “See”

Von Anfang Januar bis Mai wird auf Amrum wieder ein Sportbootführerschein-Kurs angeboten. Den Kurs leitet Kapitän Bandix Tadsen von der MS Eilun. Die Kosten werden mit Büchern, Navi-Besteck, Boot fahren und Prüfung 500,00 € betragen. Unterrichtet werden Praxis und Theorie. Die Theorie findet dann in der Öömrang Scuul statt – voraussichtlich Donnertags und teils Samstags. Das wird aber mit den Teilnehmern abgesprochen. Die ... Mehr lesen »


Neues aus der St.Clemens-Kirchengemeinde…

Hans-Peter Traulsen als Vorsitzender des Kirchengemeinderates der St.Clemens-Kirchengemeinde auf Amrum freut sich, folgende Informationen der Öffentlichkeit verkünden zu können: Am 01. März 2018 wird Pastorin Brandt ihre Tätigkeit als neue Inselpastorin auf Amrum aufnehmen und am darauf folgenden Sonntag, den 04. März vom zuständigen Propst feierlich in das Amt eingeführt werden. Die Bestätigung der Wahl durch den Bischof liegt vor ... Mehr lesen »


Dritter Herbststurm…

Der bereits dritte Herbststurm des noch jungen Herbstes 2017 fegt in der vergangenen Nacht bis in den Vormittag hinein über die Insel. Mit Böen bis zu 130 km pro Stunde sorgte Sturmtief “Herwart” für eine unruhige Nacht. Nach den vorangegangenen Stürmen Xavier und Sebastian waren die meisten Insulaner allerdings gut gewappnet, Gartenmöbel und Strandkörbe waren schon gesichert und “eingemottet”. Aber trotzdem ging ... Mehr lesen »


Erneut „Graffiti-Kunst“ auf Amrum

Am Morgen des 24.10.2017 wurden die Versorgungsbetriebe Amrum von Bürgern der Insel auf Graffiti-Schmiererein an der östlichen Seite der Kaimauer am Fähranleger (Wittdün) aufmerksam gemacht. Die Sachbeschädigung wurde umgehend zur Strafanzeige gebracht. Noch am gleichen Tag konnten die Versorgungsbetriebe die „Graffiti-Kunst“ wieder weitgehend entfernen. Nach einem ähnlichen Vorfall am Klärwerk Wittdün im vergangenen Jahr (Amrum-News berichtete am 6. Mai 2016) ... Mehr lesen »


Parkplatz falsch verstanden – Anhängerfriedhof muss geräumt werden…

  Norddorfs Zentralparkplatz diente in den zurückliegenden Jahren in den Wintermonaten regelmäßig in seinem nicht asphaltierten Bereich als Zwischenlager für Allerlei. Hierbei wurden anzuhängende Fahrzeuge abgestellt und bei Baumaßnahmen im Ort auch schon mal Baumaterialien zwischengelagert. Wie Norddorfs Tourismusausschussvorsitzende Gunnar Hesse nun erklärte, muss die Gemeinde nach vermehrten Beschwerden über den dortigen Zustand und den dadurch bedingten Anblick handeln. „Der ... Mehr lesen »


Traurige Gewissheit – Ceetin K. wurde am heutigen Donnerstag auf Amrum tot aufgefunden …

Wie bereits offiziell am vergangenen Montag durch die Pressemitteilung der Polizei und Staatsanwaltschaft Flensburg bekannt gemacht wurde, sind in dem Falle des seit April 2017 vermissten 27-jährigen irakischen Flüchtlings Ceetin K. in der vergangenen Woche am Donnerstag in Chemnitz Festnahmen von zwei dringend tatverdächtigen jungen Männern erfolgt. Es handelt sich hier um einen 26-jährigen und einen 20-jährigen Amrumer, die ebenfalls für ... Mehr lesen »


Am Platz an der Sonne, da tut sich was…

Facelifting für den Zeltplatz am Leuchtturm Abschied nehmen fällt allen Amrum-Urlaubern schwer – oft wird an der Fähre so lange gewunken, bis die Insel ganz im Dunst verschwunden ist. Besonders schwer fiel es in diesem Jahr denen, die auf Zeltplatz II am Leuchtturm Urlaub machten und der Amrumer Natur so verbunden sind, dass sie, gern unbekleidet, von April bis September ... Mehr lesen »


Einsendeschluss für Amrumer Fotowettbewerb steht bevor …

Am 30. Oktober ist unser Einsendeschluss für die Teilnahme an dem diesjährigen Fotowettbewerb der Amrum-News bzw. AmrumTouristik mit dem Thema „Insel-Wege“. Sie möchten gerne noch teilnehmen ? – Dann folgen Sie einfach dem nachstehendem Link http://www.fotowettbewerb.amrum.de/ , unter dem Sie noch bis einschließlich 30. Oktober Ihre passende(n) Aufnahme(n) zum vorgenannten Thema in digitaler Form ins „Internet hochladen“ können. Dort finden Sie auch ... Mehr lesen »


Info-Abend: Umgang mit typischen Kinderkrankheiten

Die „Infektsaison“ hat begonnen: Was tun bei Kinderkrankheiten wie Bronchitis, Pseudokrupp, Mittelohrentzündung, hohem Fieber, Magen-Darm-Infekt etc.? Liebe Eltern und Großeltern, die Frühen Hilfen Föhr/Amrum laden herzlich zu einem Info-Abend zum Thema „Umgang mit typischen Kinderkrankheiten“ ein. Freundlicherweise konnten wir den Kinderarzt Dr. Olaf Schnabel gewinnen, zu diesem Thema einen Vortrag zu halten. Anschließend wird er für Beratung und Austausch zur ... Mehr lesen »

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com