Startseite » Über Land … (Seite 20)

Über Land …


AmrumTouristik informiert – in eigener Sache…

Bei der Übermittlung der üblichen Newsletter an angemeldete Empfänger sind am vergangenen Montag und leider auch bei einem aktuellen 2. Versuch aufgrund eines technischen Problems nur die entsprechenden Anlagen zur Nachricht übermittelt worden. Etwaige dadurch entstandene Irritationen bittet die AmrumTouristik zu entschuldigen. Folgende Inhalte sollten dabei kommuniziert werden:   Amrum-Prospekt 2017 Wie jedes Jahr um diese Zeit befindet sich auch jetzt ... Mehr lesen »


Die Amrumer Loge setzt sich für die Jugend ein…

“Immer für den guten Zweck“! Unter diesem Aspekt machen sich die Mitglieder der Amrumer Freimaurer-Loge „Ambronia“ viele Gedanken, wo ihre Spenden hin gehen. In diesem Jahr bedarf es der Jugendfeuerwehr nach neuer Ausrüstung. Die Logenmitglieder überbrachten an Jugendfeuerwehrwart Norman Peters ihre Spende in Form von neuen Feuerwehr-Helmen, -Jacken, -Handschuhen und -Hosen. „Einfach klasse, wir freuen uns riesig“, strahlt Jugendwart Norman ... Mehr lesen »


Ein Schweizer Feuerwehrmann auf Amrum

Was macht ein Schweizer Feuerwehrmann auf Amrum? Das ist schon etwas ungewöhnlich, denkt man, wenn die rot weisse Nationalflagge im Garten von Familie Ziegler in Nebel gehisst ist. Darüber weht natürlich die Friesen Flagge, denn Oliver Ziegler lebt mit seiner Frau Tatje und den Kindern Laura und Tim auf Amrum. Seine insulare Geschichte fängt 1996 an, als er durch die ... Mehr lesen »


Offensichtlich aus der Spur geraten…

Amrum ist eine Reise wert, das ist ja hinlänglich bekannt!  Und auch die Tatsache, dass man hier so schön abschalten und einfach mal die Seele baumeln lassen kann, wird von den Amrum Besuchern im Allgemeinen sehr geschätzt. Ähnliches müssen sich wohl auch die Mitarbeiter der „Fahrbahnmarkierung Nordfriesland“ gedacht haben, als sie die Insel vor einigen Tagen besuchten um im Auftrag des ... Mehr lesen »


Hilfe gegen die Bilder im Kopf…

Peter Lückel wollte eigentlich gar nicht zur Feuerwehr. “Die war für mich so weit weg, wie was nur weg sein kann”, sagt er. Der Grafiker, der damals bereits seit achtzehn Jahren auf der Insel lebte, hatte gerade gebaut, die Soulband mit gegründet, war Chefredakteur bei Amrum News, verheiratet und hatte zwei schulpflichtige Kinder. Also eigentlich genug Beschäftigung für den Tag. Im ... Mehr lesen »


Niebüller Hubschrauber 123-mal alarmiert…

Abheben Richtung Niebüll...

Pressemitteilung Niebüll. Ein Mensch erleidet einen Herzinfarkt. Ein Kind verunglückt beim Spielen. Minuten entscheiden jetzt über Leben und Tod. Häufig kommt die schnellste medizinische Hilfe aus der Luft. 123-mal startete der Niebüller Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung im Mai zu oft lebensrettenden Einsätzen. Der rot-weiße Hubschrauber ist täglich von 7.00 Uhr morgens bis Sonnenuntergang einsatzbereit. „Christoph Europa 5“ wird im nördlichen Schleswig-Holstein ... Mehr lesen »


Engagiert für das Allgemeinwohl – Norman Peters zu Land und zu Wasser stets bereit …

Mit seinen gerade mal 24 ½ Jahren zählt Normen Peters bei der freiwilligen Feuerwehr zu einer begehrten Altersgruppe. Nur durch Junge Leute, die sich animiert fühlen in einem starken Team etwas zu bewegen, wird es überhaupt möglichen sein, auch in den kommenden Jahren das System des ehrenamtlichen Brandschutzes am Leben zu erhalten. Das bedeutet zwangsläufig, dass man bereits im Schulalter ... Mehr lesen »


Vorbereitungen für den Amrum-Urlaubskatalog 2017 laufen…

Die Vorbereitungen für den Amrum-Prospekt 2017 (Wohnungsanzeiger) haben begonnen und die Auftragsunterlagen für die Anzeigenschaltung wurden aktuell in gewohnter Weise durch die AmrumTouristik versandt. Sollten Vermietern oder anderen interessierten Leistungsträgern die Unterlagen nicht vorliegen und Interesse an einer Werbeanzeige / einem Werbeeintrag bestehen, so wird darum gebeten, sich kurzfristig (Anzeigenschluss ist der 24. Juni 2016) mit der AmrumTouristik in Verbindung ... Mehr lesen »


Flugzeug auf Sandbank im Wattenmeer notgelandet – mit glimpflichen Ausgang…

Wegen eines technischen Defekts musste am Sonntagnachmittag ein einmotoriges Sportflugzeug aus Westfalen unplanmäßig auf einer Sandbank nördlich von der Hallig Hooge im nordfriesischen Wattenmeer notlanden. Das in Höxter-Holzminden beheimatete Flugzeug war erst kurz zuvor auf Sylt gestartet. An Bord befanden sich der Pilot, seine 31-jährige Ehefrau und dessen Hund. Alle seien bei der Notlandung auf der Sandbank „Japsand“ unverletzt geblieben, ... Mehr lesen »

Lünecom


Bekanntmachung!

Die Außenstelle des Amtes Föhr-Amrum ist am Donnerstag, 09.06.2016, in der Zeit von 12.00 bis 14.00 Uhr aus betrieblichen Gründen nicht geöffnet.     Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com