Startseite » Über Land … (Seite 30)

Über Land …


Privates Engagement aller Einwohner würde zusätzliche Akzente setzen – AktivGruppe wird nicht jünger…

Wittdün wird schöner – das ist nach wie vor Motto und Ziel der privaten AktivGruppe in Wittdün. „Das Ergebnis unserer Hände Arbeit, besonders der Frauen, kann sich in den Grünflächen der Gemeinde Wittdün wirklich sehen lassen. Allgemein findet das ehrenamtliche Wirken Lob und Anerkennung“, fasst Carl Hermann Klüßendorf von der AktivGruppe zusammen. Die Mitglieder, die seit über sieben Jahren ungeachtet ... Mehr lesen »


Die DLRG/NIVEA Strandfeste machten die Amrumer Badegäste auch 2015 wieder wasserfest!

  Es ist Sommer an den deutschen Küsten. Die Sonne lacht, Urlauber baden, sanft rollen die Wellen an die Strände. Eigentlich Idylle pur, eigentlich. Denn was soll hier schon passieren?! Schwimmen macht bekanntlich alt und jung viel Spaß. Dennoch ist Vorsicht geboten! Denn nach den neuesten Zahlen, lernt in Deutschland statistisch heute leider nur noch jedes zweite Kind unter zehn Jahren ... Mehr lesen »

Lünecom


Korrekturphase Amrum-Prospekt 2016 läuft ab

  Die Anzeigen und sonstigen Korrekturbögen für die Prospekt-Inserate 2016 wurden von der AmrumTouristik inzwischen versandt. Insbesondere den Anzeigenkunden, die für 2016 Korrekturwünsche an die AmrumTouristik übermittelt haben, müssten entsprechende Unterlagen somit inzwischen zugegangen sein. Sollten Sie dahingehend keine Post erhalten haben, bitten wir Sie, sich kurzfristig mit der AmrumTouristik in Verbindung zusetzen – Tel. 04682-94030 oder per Mail: info@amrum.de. ... Mehr lesen »


Lagerfeuer und Partys mit hohem Gefahrenpotential…

Alle, ob Gäste als auch Insulaner, freuen sich derzeit über schönes Wetter mit viel Sonnenschein und lauschigen Abenden. Das Bedürfnis sich im Freien aufzuhalten und die Amrumer Natur zu genießen ist nur verständlich. Leider verstehen es nach der Information des Leiters des Wittdüner Bauhofs der Amrum Touristik einige Zeitgenossen derzeit nicht, sich gebührend zu verhalten. Am Morgen vorgefundene noch heiße ... Mehr lesen »


Gegen den plötzlichen Herztod -Spendenaktion beschert Amrum drei weitere automatisierte externe Defibrillatoren…

Durch die Spenden der Föhr-Amrumer Bank e.G., der Amrum Touristik A.ö.R und der Praxis Dr. med. Claudia Derichs konnten gleich drei weitere automatisierte externe Defibrillatoren, kurz AED genannt, auf Amrum stationiert werden. Damit erhöht sich die Zahl der Notfallgeräte auf der Insel von sieben auf zehn Geräte. Zudem werden auf dem Tonnenleger des Wasser-und Schifffahrtsamt, dem Seenotrettunskreuzer der Deutschen Gesellschaft ... Mehr lesen »


Pressemitteilung der DRF Luftrettung

28.07.2015 Halbjahresbilanz DRF Luftrettung 2015 – Niebüller Hubschrauber fliegt 540 Einsätze Niebüll. Eine junge Frau überschlägt sich mit ihrem Auto und wird dabei an Kopf und Wirbelsäule verletzt. Ihr Leben hängt an einem seidenen Faden. Jetzt zählt jede Minute! 540-mal starteten die Niebüller Besatzungen der DRF Luftrettung im ersten Halbjahr 2015, um Notfallpatienten schnelle medizinische Hilfe zu bringen. Jürgen Voiss, Stationsleiter ... Mehr lesen »


Feiern, weil der Arzt da ist: Fünf Jahre Praxis an der Mühle

Es war der Morgen nach dem Sturmtief, als in herrlich erfrischenden Luft im großen Ärztehaus gegenüber der Nebeler Mühle die Türen aufgingen, die Sonne durch die Wolken brach und herein- und herausströmende Gäste das fünfjährige Praxisjubiläum von Dr. Claudia Derichs und Dr. Peter Totzauer feierten. Schöne Idee für diese zwei Stunden zwischen 10 und 12 Uhr: Derichs, passionierte Heilpflanzengärtnerin, führte immer ... Mehr lesen »


Ausgelaufene Betriebsstoffe auf dem Fähranleger sorgten für Einsatz der Feuerwehren auf Amrum …

Was gestern Morgen nach einer relativ unspektakulären Alarmierung für die freiwillige Feuerwehr Wittdün aussah, auf den Rufmeldeempfängern hieß es; Betriebsstoffe auf dem Fähranleger ausgelaufen, sollte die Wittdüner Kameraden den ganzen Vormittag beschäftigen. Das Flurförderfahrzeug des Fährschiffs „Nordfriesland“ hatte im Entladevorgang gegen 9.20 Uhr einen Anhänger zum Frachtschuppen auf dem Fähranleger gezogen. Erst als der Fahrer ausstieg bemerkte er den Schaden ... Mehr lesen »


Altglascontainer haben in Wittdün derzeit einen Standort eingebüßt …

Der Bauhof der Amrum Touristik Wittdün weißt darauf hin, dass es derzeit nur noch zwei Standorte im Ortsbereich Wittdün gibt, wo Altglas fachgerecht gesammelt wird. Die Container für Weiss- und Buntglas befinden sich neben dem Feuerwehrgerätehaus, Ecke Köhn‘s Übergang / Inselstraße und am Bauhof der Amrum Touristik Wittdün, „Zum Seezeichenhafen“, der sich im Zufahrtsbereich des Seezeichenhafens befindet. „Wir bitten diese ... Mehr lesen »


125 Jahre Nordseebad Wittdün – Achtung: Verkehrsbeeinträchtigungen

  Die Gemeinde Wittdün hat Grund zum feiern!  Am kommenden Wochenende findet das „Jubiläumsfest 125 Jahre Nordseebad Wittdün“ statt. Aus diesem Grund wird es im Zuge dieser Veranstaltung leider auch zu einigen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Das Fest wird mit einer Auftaktveranstaltung am Samstagabend von ca. 18.00 bis 24.00 Uhr auf dem „Filet-Grundstück“ am Fähranleger beginnen. Ab 20:00 Uhr findet auf der Veranstaltungsbühne ... Mehr lesen »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com