Startseite » Über Land … (Seite 4)

Über Land …


Ein toller Spendenscheck vom Shanty Chor für die Amrumer Jugendfeuerwehr…

Der Amrumer Shantychor überbrachte der Amrumer Jugendfeuerwehr einen tollen Spendenscheck in Höhe von 500,00 Euro. Im Rahmen der Veranstaltung „Tag der Sicherheit“, auf dem die Jugendfeuerwehr mit ihrem Jugendwart Norman Peters aktiv als Helfer tätig waren, fand die Übergabe statt. „In jedem Jahr unterstützen wir die Jugendarbeit in seinen verschiedenen Bereichen auf der Insel Amrum und sammeln bei unseren Auftritten ... Mehr lesen »


Korrekturphase Amrum-Prospekt 2018 ist abgelaufen…

  Die Anzeigen und sonstigen Korrekturbögen für die Prospekt-Inserate 2018 wurden von der AmrumTouristik bereits vor einiger Zeit versandt. Anzeigenkunden, die für 2018 Korrekturwünsche an die AmrumTouristik übermittelt haben, müssten entsprechende Unterlagen somit inzwischen zugegangen sein. Sollten Sie bestimmte Korrekturwünsche nicht übermittelt haben, bitten wir Sie, sich möglichst umgehend mit der AmrumTouristik in Verbindung zusetzen – Tel. 04682-94030 oder per ... Mehr lesen »


„Tag der Sicherheit“ der Feuerwehr Nebel war ein voller Erfolg…

Am Tag der Sicherheit auf dem Nebeler Sportplatz hatten große und kleine Besucher des Festes die Möglichkeit, die Amrumer Rettungsdienste und die Feuerwehr einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Alle waren sie da – die Polizei, der Rettungsdienst und die Amrumer Notärzte mit ihren Fahrzeugen , das DRK und schlussendlich die freiwillige Feuerwehr Nebel, die auch gleichzeitig Ausrichter ... Mehr lesen »


Wenn Kleine großes tun…

Mit ihrer Eintritts-Spenden Kasse kamen die fünf Mädchen von der Kinderfachklinik Satteldüne auf den Seenotrettungskreuzer „Ernst-Meier-Hedde“ und überbrachten ihre 50,- €. Nicht sehr viel könnte man denken doch wer die ganze Geschichte kennt wird erstaunt und stolz sein auf diese fünf Freunde: „Wir machen alle unseren Reha-Aufenthalt hier an der Satteldüne und kannten uns vorher gar nicht“, erzählt Eva Alexandra ... Mehr lesen »


Gemeindefest der St.Clemens-Kirchengemeinde für die Stiftung „üüs skap“- ein Schiff, das sich Gemeinde nennt…

„Eigentlich wollten wir draußen unterm freien Himmel feiern“, so begrüßte Pastorin Thurid Pörksen am vergangenen Sonntag die zahlreich erschienen Gäste im St.Clemens-Hüs in Nebel. „Bis nach Föhr sollten die Posaunen von der Steenodder Mole aus heute klingen, aber auf Grund der schlechten Wettervorhersage haben wir uns doch entschieden, die Feier im Gemeindehaus stattfinden zu lassen“. Der Amrumer Posaunenchor unter der ... Mehr lesen »


Kontrollen des ruhenden Verkehrs ab sofort nun auf der ganzen Insel….



Schon seit vielen Jahren ist die Problematik in allen Inselgemeinden die gleiche, ganz besonders während der Hochsaison. Dauer- und/oder Falschparker behindern durch ihre „Parksünden“ den fließenden Verkehr, wodurch Rettungswege für Feuerwehr und Rettungsdienst blockiert werden, aber auch Radfahrer und Fußgänger, die aufgrund der teilweise engen Wege und Straßen die Fahrbahn bzw. den Seitenstreifen mitbenutzen müssen, unnötig gefährdet werden. Um hier ... Mehr lesen »


Geschafft, die Planwagen sind da!

Mit echtem friesischen Wetter kamen die beiden Planwagen von Ehepaar Rickert und Kästle am Donnerstag Nachmittag von der Fähre gezogen. Über 1000 km haben die vier leidenschaftlichen Kutscher vom Allgäu bis hier nach Amrum in sechs Wochen zu Pferd und Wagen hinter sich gebracht. Im strömenden Regen wurden die zwei Islandpferde und Haflinger, nachdem sie zum ersten Mal Inselluft geschnuppert ... Mehr lesen »


Allgäu-Express auf dem Endspurt…

Es ist fast geschafft und bereits in der vergangenen Woche konnten die Eheleute Rickert die 1.000 km – Marke der abenteuerlichen Kutschtour (wir berichteten) knacken. Nachdem bereits seit einigen Tagen schon „Nordseeluft“ geschnuppert werden konnte, sind die Gespanne inzwischen in Nordfriesland angelangt und werden am Donnerstag, 17. August, nach über 6 Wochen Kutschfahrt gegen 14.30 Uhr auf Amrum erwartet. Nach ... Mehr lesen »


Der 90. Geburtstag und die Jubiläumsnadel…

Es ist ja eher selten, dass man bei fremden Menschen spontan in die Geburtstagsrunde platzt und dann gleich drei Stunden bleiben darf. Aber wo Geschichten aus neunzig Jahren Amrum zu erzählen sind, da bleibt man doch gern sitzen. Mit „Nein Mutter, ihr fahrt heute nicht nach Föhr ins Museum, der Wind ist zu stark“, hatte Tochter Meike ihre Mutter Annemargret ... Mehr lesen »


Vereidigung der neuen Gemeindewehrführung und Begrüßung des neuen Löschfahrzeuges „HLF 10“

Bereits am 29.Mai 2017 versammelten sich alle aktiven Mitglieder und die Reserve der Ortsfeuerwehren Süddorf-Steenodde und Nebel zur Wahl einer neuen Gemeindewehrführung, die turnusmäßig alle sechs Jahre stattfindet. Die Wahlvorschläge für die Versammlung waren fristgerecht beim Bürgermeister von Nebel – Bernd Dell-Missier – eingegangen. Für das Amt der Gemeindewehrführung wurde Claudia Motzke, Ortswehrführerin und stellvertretende Gemeindewehrführerin der freiwilligen Feuerwehr Süddorf-Steenodde ... Mehr lesen »

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com