Startseite » Hoffi´s Veranstaltungstipps » Hoffis Veranstaltungstipps

Hoffis Veranstaltungstipps

Künstler auf Amrum im Gemeindehaus

Der August hat begonnen, und zur Sommer-Halbzeit macht das Wetter nun auch zwei Tage Pause. Das ist natürlich sehr schade für einen Badetag und alle Außenveranstaltungen.

Aber unser Rotary Club Amrum hat intuitiv damit gerechnet, dass so etwas passieren kann. 4 große Pagodenzelte halten den Garten des Gemeindehauses deshalb auch einigermaßen trocken, wenn heute, Do, 3.8., der Haupttag des Kunst-Ereignisses „Künstler auf Amrum“ am Norddorfer Gemeindehaus ab 14.30 Uhr beginnt. Etwa 30 (!) Amrumer Künstler warten mit ihren Werken auf Besucher und stehen für Gespräche über Werk und Vita bereit. Das Gemeindehaus ist von Innen nicht wiederzuerkennen, Amrumer Musiker sorgen mit leiser Live-Musik für ein stilvolles Ambiente, Essen und Trinken vor der Tür sowie künstlerische Angebote für Kinder (durch das Amrumer Kinderprogramm) ergänzen einen schönen und einmaligen Kulturgenuss. Alle Einnahmen des Rotary Club werden natürlich für soziale Zwecke gesammelt. Die Veranstaltung ist kostenlos, wird nicht ins Wasser fallen und aller Erfahrung nach bis weit in den Abend hinein dauern.

Am Samstag, 5.8., wird dann auch das Wetter wieder mitspielen, wenn die Freiwillige Feuerwehr Wittdün ab 15.00 Uhr wieder diverse Spiele für die ganze Familie anbietet. Neben einer Hüpfburg für den Spaß wird auch sicherheitsrelevantes Wissen vermittelt bei einer Fettverbrennung oder auch durch den Verkehrskaspar. Die Kleinsten dürfen sich bei der Rundfahrt im Feuerwehrauto freuen. An die Erwachsenen ist auch gedacht: mit Musik, Speis und bis in den Abend wird die Veranstaltung eine runde Sache.

Am Sonntag, 6.8., erwartet uns dann im zurückgebauten Gemeindehaus in Norddorf ab 20.00 Uhr ein besonderer Klassik-Genuss. Unter dem Titel „Klangwelten der Romantik“ wird Bariton Florian Prey im ersten Teil Robert Schumanns „Liederkreis Op. 39“ interpretieren, mit Intermezzi von Johannes Brahms, am Klavier Wolfgang Leibnitz, Amrumer Kulturliebhabern bestens bekannt durch seine Klavierkonzerte im Gemeindehaus. Im zweiten Teil folgt Schumanns „Dichterliebe“ mit Liedern und Lesung. Der Eintritt beträgt 18,- EUR, Karten sind erhältlich im Vorverkauf in den Büros der AmrumTouristik und an der Abendkasse ab 19.00 Uhr. Es fährt der kostenlose Shuttle-Service um 19.00 Uhr ab Wittdün, ca. 19.10 Uhr ab Nebel, über alle Bushaltestellen nach Norddorf und zurück nach der Veranstaltung.

Wolfgang Leibnitz und Florian Prey

 

 

 

 

 

 

Schließlich möchte ich noch darauf hinweisen, dass es im Vorverkauf für das Premieren-Konzert von Konstantin Wecker am Mittwoch, 9.8., im Gemeindehaus im Vorverkauf keine Karten mehr gibt. Es verbleibt die Hoffnung auf Restkarten an der Abendkasse ab 19.00 Uhr (Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!), wenn nach dem Stellen der Stühle und eventuellen Karten-Rückgaben noch das Rest-Kontingent ersichtlich ist.

Ich sende herzliche Grüße von Amrum

Ihr Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com