Saunabesuche im Amrum Badeland wieder möglich…

Am Montag wurden neue Lockerungen vom Land Schleswig-Holstein beschlossen. Darunter auch die Bedingungen zum Betrieb von Sauna-Anlagen. Das Badeland-Team hat sich sogleich an die Arbeit gemacht und geschaut, wie unter den Corona-Bedingungen der Saunabetrieb wieder aufgenommen werden kann. Aus den bisher positiven Erfahrungen des Wellenbadbetriebs, konnten die Vorbereitungen recht schnell abgeschlossen werden, so dass der Saunabereich ab dem 19.09.2020 wieder geöffnet werden …

zum Artikel

Corona macht auch vor Amrum nicht halt …

Nun ist es doch geschehen, auf Amrum gibt es den ersten Corona Fall. Ein Paar war nach Amrum gekommen und die weibliche Person musste sich wegen gesundheitlicher Probleme in ärztliche Behandlung begeben. Obwohl keine typischen Corona Symptome vorhanden waren, jedoch Fieber vorlag, wurde routinemäßig ein Corona Test durchgeführt, der zu einem positiven Befund führte. Das Ehepaar hatte sich seit Beginn …

zum Artikel

Das holen wir nach!

Was tun, wenn eintritt, womit niemand gerechnet hat und alle Pläne einfach über den Haufen geworfen werden? Für den Amrumer Rotary Club war das der Anlass, Amrums Inselschüler von der 3. bis zur 10.Klasse mit einem Schreibwettbewerb während der Coronazeit aus der Reserve zu locken und im Homeschooling etwas für die Klassenkasse zu verdienen. Letztendlich fielen auch hier so einige Einnahmequellen weg wie beispielsweise Schulkiosk oder Basar, so …

zum Artikel

Mariechen Behder erzählt . . .

»Wenn sich meine Gäste wohlfühlen, dann geht es mir gut. Alle sollen sich ausschlafen und hier erholen«, sagt Maria Behder. Die 92jährige, die ihre Freunde »Mariechen« nennen, schenkt uns Tee und Kaffee ein. Es gibt selbstgebackene Friesenwaffeln mit Pflaumenmus und Sahne. Seit bald siebzig Jahren beherbergt Maria Behder Urlauber. Vielleicht ist sie gar die älteste, aktive Vermieterin auf Amrum. Ein …

zum Artikel

Teure Sanierung der Oberflächenabwässer in Norddorf

„Die Sanierung der Oberflächenentwässerung stellt für die Gemeinde Norddorf eine große finanzielle Belastung dar“ so Bürgermeister Christoph Decker. Eine durchgeführte Untersuchung des gesamten Abwassernetztes hatte ergeben, dass große Teile der Oberflächenentwässerung erheblich beschädigt oder teilweise sogar nicht mehr existent sind. Kostenschätzungen für die gesamte Sanierung bewegen sich im Rahmen von 1,5 Mio. Euro.  Sanierungsarbeiten für etwa 600.000 € müssen sofort …

zum Artikel

Amrum mit nach Hause nehmen …

Das Nähen ist für Heike Trumm-Ohnesorge ein großes Hobby, und fast jede freie Minute ihrer privaten Freizeit widmet sie ihrer großen Liebe zu Stoffen und deren verschiedenen Verarbeitungsmöglichkeiten. “Ich nähe, seitdem meine erste Tochter (von insgesamt dreien), auf die Welt kam. Da bekam ich meine erste eigene Nähmaschine, eine Freiarm-Maschine von Singer. Kleider, Blusen, Hosen, alles was man als kleine …

zum Artikel

3. Amrumer Seehund- und Muscheltage an der Strandbar Seehund …

Am letzten Wochenende war es wieder soweit, die Strandbar Seehund in Wittdün hat mit ihren Amrumer Seehund- und Muscheltagen die diesjährige Muschelsaison eröffnet. Das Event fand nach zwei erfolgreichen Jahren nun zum dritten Mal statt und wurde von Gästen sowie Insulaner_innen sehr gut angenommen. Viele kamen zwischen Freitag und Sonntag, um eines der Muschelgerichte von der Muschelkarte zu probieren oder …

zum Artikel

Vor 50 Jahren – ein Dachs auf Amrum

  Ein halbes Jahrhundert ist es nun her, da meldete die Amrumer Wildbahn ein ungewöhnliches Ereignis: Das Auto eines Kurgastes war im Morgengrauen auf der Straße zwischen Nebel und Norddorf mit einem schwergewichtigen Tier kollidiert, und letzteres hatte sich dabei in die “ewigen Jagdgründe” verabschiedet. Aber was war das für ein Tier? Amrumer Jäger wurden zur Stelle gerufen, und einer, …

zum Artikel

Schäferin appelliert an gesunden Menschenverstand …

Schon zum zweiten Mal wurde der Nachtpferch der Bentheimer Landschafe in Nebel auf Amrum mutwillig geöffnet. Die seltene Rasse, die zur Heidepflege auf den Flächen am Tanenwai eingesetzt wird, verbringt die Nacht in einem anliegenden Pferch, gut versorgt mit Wasser und Leckstein. Ein Schild informiert außerdem über die Aufgabe der Tiere und darüber, dass es ihnen an nichts fehlt. Am …

zum Artikel

Hoffis Veranstaltungstipps

Zum Ende eines – auch kulturell – schönen Hochsommers haben wir noch einmal ein Open Air der besonderen Art für unsere Gäste im Angebot. Am Freitag, 11.9, haben wir für das Konzert um 19.00 Uhr noch einmal die große Bühne auf dem Gelände des ehemaligen Dünenbades am Norddorfer Strandübergang aktiviert, um dort Andreas „Hebby“ Gramkow mit seiner Westernhagen-Coverband „Pfefferminz“ zu …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com