Hoffis Veranstaltungstipps

Der Juli ist in vollem Gange, es kommt nach 2 Feuerwehr-Festen bei tollem Wetter nun die Zeit der großen Dorffeste. Den Beginn macht am Samstag, 21.7. um 17.00 Uhr das Wittdüner Dorffest am Seezeichenhafen. Doch alles zu seiner Zeit… Beginnen möchte ich mit dem fernsehbekannten Ernährungs-Profi und Fitness-Fachmann Patric Heizmann, der am Dienstag, 17.7. um 20.00 Uhr im Norddorfer Gemeindehaus ... Mehr lesen »


„Weil das Leben schön ist“ …

Strandbar Seehund in neuem Outfit. Eine Bereicherung für Wittdün. Viel Unvorhergesehenes hatte den 2017 von der Gemeinde in Auftrag gegebenen Umbau des Strand-Service-Gebäudes in Wittdün verzögert, und einige Arbeiten im Zusammenhang mit den Behindertentoiletten stehen noch aus. „Wir wollten eigentlich schon Ostern wieder öffnen, der Umbau sollte ja schon im März abgeschlossen sein“ sagte Pächter Holger Lewerenz, der vor drei ... Mehr lesen »


Tüftler, Querdenker und Produktidealisten bereichern das  32. Schleswig-Holstein Gourmet Festival 

Zur 32. Saison des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals (SHGF) versammeln sich hochkarätige Vertreter unterschiedlicher Landesküchen im ‚echten‘ Norden, die mit ihrer Kreativität, Nachhaltigkeit und Experimentierfreude die Feinschmeckerszene prägen. Die ausrichtende Kooperation Gastliches Wikingland e.V. möchte mit solch interessanten Gastköchen nicht nur die Gäste erfreuen, sondern auch deren Genuss-Horizont und den der eigenen Mitarbeiter erweitern. Rund 160 Gäste dürfen sich zur Auftaktgala, ... Mehr lesen »


Zusätzliche Früh- & Spätverbindungen bis auf die Mole – Baumaßnahmen verschoben 

Entspannung ist angesagt in Dagebüll – nicht nur aus touristischer Perspektive – denn der Baustress wird vertagt. Der für dieses Frühjahr geplante Ersatzneubau der Straßen- und Eisenbahnstöpe in Dagebüll wird erst im Jahr 2019 erfolgen. Die Verschiebung ist erforderlich, da die für das Jahr 2018 gesetzten Fristen nicht mehr eingehalten werden können. Das Gute daran: Die Züge fahren wie gewohnt ... Mehr lesen »


Pokalspiel der TSV-Herren: Überraschung bleibt aus …

Ein Pflichtspiel pro Saison ist das Minimum. Wenn es gut läuft, sind es zwei. Wenn es richtig gut läuft, dann kommt die Herrenmannschaft des TSV Amrum gleich dreimal zum Einsatz im Kreispokal. Da die Herren nicht am regulären Ligabetrieb teilnehmen, haben die jährlichen Pokalspiele im Sommer ihren besonderen Reiz für die Inselkicker. Der fehlenden Wettkampfpraxis wirkt das Heimrecht der Insulaner ... Mehr lesen »


Große Spende an die kleinen Amrumer

Mit einem großen Spendenscheck über 500 € kamen das Ehepaar Barbara und Peter Kossmann vom Hotel Hüttmann zum Kindergarten Flenerk Jongen. „Dies ist der Erlös aus der Tombola an den Lammtagen”, erzählt Barbara Kossmann. Jährlich findet das besondere Fest statt und erfreut sich großer Beliebtheit bei den großen Besuchern und vor allem auch bei den Kleinen, die interessiert beim Schafe ... Mehr lesen »


Nehmt Rücksicht!

Dieses ist kein Text über irgendwas, sondern ein Appell für mehr rücksichtsvolles Miteinander im Inselverkehr. In Norddorf auf dem Strunwai, jenem leider viel zu schmalen Verbindungsweg zwischen Dorf und Strand, kam es kürzlich zu einem Unfall, weil der Fahrer eines Lieferwagen die Kurve kurz vorm Naturzentrum derart schnitt, dass eine entgegenkommende Radfahrerin nur den Ausweg sah, sich vom Rad zu ... Mehr lesen »


Die neue Norddorfer Gemeindevertretung gibt Gas …

Die Gemeindevertreter von Norddorf trafen sich zu ihrer 2. Gemeinderatssitzung in der neuen Legislaturperiode. Die erste Sitzung vor einigen Wochen war geprägt von der Wahl des Bürgermeisters und den neu zu besetzenden Gremien, doch nun sollte die Arbeit richtig losgehen. 20 Tagesordnungspunkte galt es abzuarbeiten. „Bürgermeister Christoph Decker informierte die neuen Gemeindevertreter und die anwesenden Gäste darüber, dass man  neue ... Mehr lesen »


Ein neuer Präsident …

Erst hat man Respekt vor der Aufgabe, die einem bevorsteht, dann ist das Jahr schneller um als man denkt. Ähnlich wie dem Vorherigen wird es wohl auch dem neuen Präsidenten der Amrumer Rotarier ergehen. Mit jedem neu beginnenden rotarischen Jahr jeweils am 1.Juli tritt ein neues Oberhaupt  an die Spitze eines jeden Rotary-Clubs. Und so verabschiedete sich der Präsident des ... Mehr lesen »


Graffiti am Café Knülle …

Badest du schon oder guckst du noch Kunst? Da stehen die Drei und fotografieren sich selbst – im Urlaubsmodus, mitten am Stand. „Wenn man draufguckt, könnte man aber auch denken, dass man selbst fotografiert wird. Ich finde diese Interaktion spannend“, sagt der Künstler René Scheer, der das Graffiti am Nebeler Strand ans Café Knülle sprühte. Die Aktion ist Programmteil des ... Mehr lesen »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com