EILMELDUNG: Gründungsversammlung des Pflege-Fördervereins ins St. Clemens Hüs verlegt …

Da der Kreisverband Nordfriesland des Deutschen Roten Kreuzes von seinem Hausrecht Gebrauch macht, wurde die heute Abend um 19:30 Uhr stattfindende Versammlung zur Gründung eines Fördervereins zum Erhalt der Altenpflege auf Amrum kurzfristig in das St. Clemens Hüs verlegt. Nicole Hesse, die Initiatorin der Petition zum Erhalt der Pflegestation auf Amrum teilte dazu mit: „Uns war es wichtig, auch den …

zum Artikel

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrte Gäste,

jetzt zur Hochsaison befinden und bewegen sich weit mehr Menschen und Haustiere auf unserer kleinen Insel, als in den übrigen Zeiten des Jahres. Wir sind daher auf ein rücksichtsvolles Miteinander zum Wohle und der Sicherheit aller angewiesen. Leider musste ich nun wieder vermehrt Beschwerden über verkehrswidriges und rücksichtsloses Fahrradfahren zur Kenntnis nehmen. Im Besonderen sei hier der Strunwai zu nennen. …

zum Artikel

Hoffis Veranstaltungstipps

Die Wolken reißen auf, die Sonne guckt durch und der Wind wird auch längere Zeit pausieren. Damit beginnt wieder die Zeit, im T-Shirt und kurzer Hose über die Insel zu streifen…gerade rechtzeitig, um sorgenfrei unsere Veranstaltungen zu besuchen. Der Rotary Club Amrum hat keine Mühen gescheut, ca. 30 Künstlern die Möglichkeit zu verschaffen, ihre Amrum-bezogene und/oder -inspirierte Kunst der Öffentlichkeit …

zum Artikel

Neue Sandkiste für die Öömrang Skuul – Einweihung des Beachvolleyballfelds …

Endlich ist es soweit: Sommer, Sonne, kurze Hosen! In der Öömrang Skuul wurde das neue Beachvolleyballfeld eingeweiht. Für die 1.- 9. Klasse ging es bei strahlendem Sonnenschein raus auf den Roten Platz. Auch drei Zehntklässler konnten es sich einen Tag vor ihrer offiziellen Entlassung nicht nehmen lassen zu kommen. Die Eröffnung machte der Schulleiter mit einer Ansprache, gefolgt von Mario …

zum Artikel

„What a Wonderful World“ – Musikalische Zeitreise mit den Wiener Comedian Harmonists in die 1920er Jahre…

Fünf Musiker des Wiener Staatsopernchores hatten eine ganz besondere Vision. Zusammen wollten sie gerne die Lieder ihrer großen musikalischen Vorbilder der 1920er-und 30er-Jahre singen und aufführen., und das so originalgetreu wie möglich. Bis dahin war es noch ein weiter Weg. Das größte Problem bestand darin, dass es kaum noch Originalarrangements aus dieser Zeit zu kaufen gibt. Daher setzten sie sich …

zum Artikel

Kai Strauss und Band unterstützen die Amrumer Petition …

Trotz des etwas ungemütlichen Wetters waren über 600 Zuschauer nach Wittdün zur Wandelbahn gekommen, um Kai Strauss  & The Electric Blues Allstars live zu erleben. Dem Band Promotor Andreas Lange war es nach vielen Versuchen endlich gelungen, den international bekannten Blues Sänger nach Amrum zu verpflichten. Mitgebracht hatte Kai Strauss die Electric Blues Allstars. Am Schlagzeug spielte der Osnabrücker Alex …

zum Artikel

TSV-Herren: Trotz starkem Auftritt ausgeschieden …

Nach fast einem Jahr ohne Pflichtspiel empfingen die Herren des TSV Amrum am vergangenen Sonntag den SV Dörpum im heimischen Mühlenstadion zum Erstrundenspiel im Kreispokal. Die Gastmannschaft, die in der Verbandsliga am Ende der abgelaufenen Saison auf dem achten Platz rangierte, war klar favorisiert. Die Amrumer kennen die Rolle des Underdogs und wollten es ihren Gegenspielern so schwer wie möglich …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Eiderenten – die Wappenvögel von Amrum

In der Regel sind Adler – selbst dort, wo sie gar nicht vorkommen oder seltene Irrgäste sind – die Symboltiere auf Wappen und Flaggen. Beispielsweise wird auch die rechte Hälfte des Wappens von Nordfriesland von einem halben Adler ausgefüllt, wobei heute aber niemand mehr genau weiß, wie er da hingekommen ist. Denn dieses Wappen war ursprünglich die private Schöpfung für …

zum Artikel

„Geheime Wege“ auf Amrum entdecken …

Fünf Tage Spiel und Spaß in den Sommerferien. Im 8. Kinderferienprojekt ging es für dieAmrumer Kinder in diesem Jahr auf kleinen, unbekannten Wegen durch Wald und Dünen über die Insel. 25 Schulkinder hatten sich angemeldet, ein fröhlich bunt gemischter Haufen zwischen sechs und zwölf Jahren, traf sich jeden Morgen um acht Uhr im Jugendzentrum (JuZ) und machte sich gemeinsam auf …

zum Artikel

Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Nebel …

Einmal in einem echten Feuerwehrauto fahren, diesen Wunsch konnten sich viele Kinder und auch Erwachsene erfüllen. Zum „Tag der offenen Tür” luden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Nebel ein. Neben den roten Publikumslieblingen, an dem die Mädchen und Jungen Schlange standen, konnten sich die Kinder auf der Hüpfburg austoben oder kreativ kunstvoll schminken lassen. Ein weiterer Besuchermagnet war …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com