Startseite » Hoffi´s Veranstaltungstipps » Hoffis Veranstaltungstipps

Hoffis Veranstaltungstipps

Godewind auf Amrum

Pfingsten steht vor der Tür…und damit eine zuvor noch nicht dagewesene Dichte von Veranstaltungs-Highlights. Da wird mir schwindlig! Aber der Reihe nach…

„Godewind“, unsere Botschafter des Nordens, beginnen das Wochenende heute am Freitag, 18.5., um 20.00 Uhr im Norddorfer Gemeindehaus. Sie spielen „unplugged“, also nicht mit voller Beschallung. Das gibt dem Abend einen intimen, familiären Touch, was sich großer Beliebt erfreut. Geboten wird ein „Best of…“ aus über 40 Jahren Bandgeschichte. Die Karten kosten 18,- EUR und sind erhältlich im Vorverkauf in den Büros der AmrumTouristik und an der Abendkasse ab 19.00 Uhr.

Von Samstag bis Montag stehen dann viele Außenveranstaltungen auf der ganzen Insel an. Über den Mukolauf rund um Amrum mit Pfingst-Event vor den Toren der Fachklink Satteldüne in Nebel am Samstag, 19.5. in der Zeit von 12.00 bis 22.00 Uhr berichtet der Extra-Artikel vom 14.5. – Über den neuen Trendsport „Coastal Rowing“ am Norddorfer Strand am Samstag, 19.5. und Sonntag, 20.5, jew von ca. 10.00 bis 18.00 Uhr – mit Schnupperfahrten für Anfänger und abschließenden Wettkämpfen von Spitzensportlern aus ganz Deutschland – berichtet der Extra-Artikel vom 16.5. – dazu möchte ich noch die weiteren Veranstaltungen ankündigen.

Viel los zu Pfingsten auf Amrum!

Der Mädchen-Musikzug Neumünster wird uns am Pfingst-Wochenende vom 19. – 21.5. wieder besuchen. Der Spielmannszug wird mit Tambour-Majorin voran durch die Straßen der Dörfer ziehen und sich zu Platzkonzerten niederlassen am Samstag um 15.00 Uhr auf dem Pfingst-Event in Nebel, am Sonntag um 11.00 Uhr vor dem Kino in Norddorf, am Montag um 10.45 Uhr vor der neu gestalteten „Strandbar Seehund“ auf der Wittdüner Wandelbahn und nachmittags auf dem Mühlenfest in Nebel.

Am Sonntag Abend, 20.5. um 19.30 Uhr erwartet uns dann ein überraschendes Open Air Konzert mit der Folk-Rock-Band „Anduril“ – das Ensemble aus dem Bergischen Land lässt sich für die Songs von Irischem und Schottischem Folk inspirieren. Das Konzert startet am Norddorfer Strandübergang, direkt am Restaurant „Strand 33“ – das Wetter wird mitspielen und die Mobile Bühne ist nicht zu übersehen. Erst Coastal Rowing, dann Live-Musik – das könnte ein toller Strandtag in Norddorf werden…

Folkrock-Band “Anduril”

 

 

 

 

 

 

Am Montag feiern wir dann in und an der Nebeler Windmühle den „Deutschen Mühlentag auf Amrum“. In ganz Deutschland öffnen alte Windmühlen ihre Pforten und laden zum Tag der offenen Tür. Unser „Erdholländer“, liebevoll vom Mühlenverein gepflegt, präsentiert sich geschmückt und lädt zur Besichtigung des innewohnenden Mühlenmuseums ein. Auf der Wiese startet der Tag mit dem Familiengottesdienst der Ev. St.-Clemens-Gemeinde unter freiem Himmel. Danach öffnen die Grill-, Crepes- und Getränkestände ihre Klappen, das Kinderprogramm bietet etwas an und als Musikalische Highlights erwarten wir gegen 14.00 Uhr ein Platzkonzert des Mädchen-Musikzugs aus Neumünster, ab 15.00 Uhr treten dann die Kinder-Trachtengruppe und die Blaskapelle auf, um den Mühlen-Tag fröhlich zu beenden.

Gleich nach Pfingsten erwarten wir dann mit der „Buddy Holly Rock´nRoll Show“ im Norddorfer Gemeindehaus ein besonderes Musical-Highlight, doch davon später mehr…

Ich wünsche Ihnen schöne Pfingst-Tage und sende sonnige Grüße von Ihrer Trauminsel

Ihr Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com