Startseite » Kultur » Restart Flöte 2019: musikalisches Projekt auf Amrum

Restart Flöte 2019: musikalisches Projekt auf Amrum

Wer hat dies Instrument nicht schon mal in den Fingern gehabt, als Kind als Jugendliche?

Die Blockflöte ist doch für viele der musikalische Start gewesen und hat vielleicht über Jahre gute Dienste getan.

Und nun? Liegt die Flöte irgendwo im Schrank, oder auf dem Dachboden? Und die ganzen Notenkenntnisse sind auch verschwunden?

Dann gibt es jetzt die Möglichkeit das alles wieder hervor zu kramen und neu zu beginnen.

In den kommenden sechs Wochen bietet Kirchenmusikerin Anne-Sophie Bunk einen Kurs zum Wiedereinstieg an – „Restart Flöte 2019“ immer Samstagabend von 19:30 bis 21:00 Uhr im St.-Clemens-Hüs in Nebel.

Dieses Projekt eignet sich für alle Erwachsenen, die früher schon Erfahrungen auf dem Instrument gesammelt haben (lang, lang ist’s her) und nun gerne wieder spielen möchten. Ganz egal ob Sie noch Noten lesen können, eine eigene Flöte haben oder nicht, was zählt ist hier das gemeinsame Musizieren. Leihinstrumente werden zur Verfügung gestellt, der Kurs ist kostenfrei.

Wenn Sie Lust bekommen haben, melden Sie sich doch gerne an per Tellefon: (04682) 10 34 oder Mail: kirchenmusik@amrum-kirche.de.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Über Amrum Info

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com